Samstag, 26. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 222090

Fachtagung "Abbruch und Rückbau" in Berlin, eine Erfolgsgeschichte

Köln, (lifePR) - Am 18. und 19. März 2011 fand in Berlin die 17. Fachtagung Abbruch und Rückbau statt. Erstmals trat der Deutsche Abbruchverband e. V. (DA) als Ausrichter dieser jährlichen Veranstaltung auf. Mit 50 Ausstellern und mehr als 480 angemeldeten Teilnehmern wurden neue Bestmarken gesetzt, welche die wachsende Bedeutung dieser Branche widerspiegeln.

Nach der Eröffnung durch DA-Vorstandssprecher Ettengruber folgten am ersten Veranstaltungstag insgesamt 19 Fachvorträge, welche dem Auditorium einen Überblick über Erkenntnisse und aktuelle Entwicklungen gaben, insbesondere auf den Gebieten der Gesetzgebung, Abbruchtechnik, Arbeitssicherheit sowie der Qualitätssicherung. Die Bandbreite der gebotenen Themen sowie die hohe Fachkompetenz der vortragenden Referenten sorgten für einen regen Zuhörerzuspruch, so dass der Vortragssaal bis zum Ende stets gut gefüllt war.

Eingerahmt wurde die Tagung durch die zahlreichen Stände der Aussteller, die dort Ihre neuesten Produkte und Serviceleistungen rund um den Abbruch präsentierten. Großer Beliebtheit erfreute sich, wie in den Vorjahren auch, der traditionelle Dialogabend in einem nahe gelegenen Industriedenkmal. In ungezwungener Atmosphäre wurden bestehende Kontakte gefestigt und neue Kontakte geknüpft.

Die Gelegenheit zur Fachexkursion am zweiten Tag nutzten immerhin noch mehr 100 Teilnehmer. Mit mehreren Bussen wurden eine Reihe von Abbruchobjekten im Berliner Stadtgebiet angefahren und ausgiebig erläutert. In der zeitgleich stattfindenden Forumsdiskussion bot sich den Tagungsteilnehmern die Gelegenheit zum Austausch von Standpunkten, diesmal mit dem Schwerpunkt Umweltrecht.

Der DA ist stolz über den alle Erwartungen übertreffenden Auftakt als Tagungsveranstalter und freut sich bereits jetzt auf die Ausrichtung der 18. Fachtagung Abbruch und Rückbau im März 2012, natürlich wieder in Berlin.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wunschlos glücklich im Bungalow

, Bauen & Wohnen, WeberHaus GmbH & Co.KG

Kurze Wege, Stauraum ohne Ende, niedrige Energiekosten und dank großer Glasfronten ein einzigartiger Ausblick über das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Vosges...

Ansprechende Warenpräsentation

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Der erste Eindruck ist entscheidend – das gilt im Zeitalter des starken Online-Handels vor allem für die Schaufenstergestaltu­ng. Sie ist Blickfang...

Wie hilft der Staat beim Hausbau?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Bund, Länder, Kommunen und die Kirchen unterstützen den Hausbau. Bauherren können aus mehr als 6.000 Fördertöpfen wählen. Die wichtigsten Förderungen...

Disclaimer