Dienstag, 19. September 2017


Deutsche Rentenversicherung bei der ConSozial 2008

Reha als Mehrwert für die Menschen

Landshut, (lifePR) - Auch bei der zehnten ConSozial am 5. und 6. November 2008 im Nürnberger Messezentrum ist die Deutsche Rentenversicherung mit einem Informationsstand vertreten. Die Regionalträger in Bayern stellen wiederum ihr Rehabilitationsangebot in den Mittelpunkt ihres Infostandes auf dem "Marktplatz ConSozial". Dabei soll deutlich werden, welchen Wert für den einzelnen Patienten, die Volkswirtschaft aber auch die Gesellschaft das Reha-Angebot der gesetzlichen Rentenversicherung darstellt. Dass Reha sich rechnet und wie die Rentenversicherung die Qualität auch für die Zukunft sichert, erfährt der Besucher im Gespräch am Stand. Mehr über die ConSozial im Internet unter www.consozial.de, mehr über die Reha-Angebote der Deutschen Rentenversicherung unter www.deutsche-rentenversicherung-in-bayern.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Vision: Kriege gegen Kinder müssen dringend enden!

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Im Vorfeld des Internationalen Weltfriedenstags am 21. September betont die Kinderhilfsorganisat­ion World Vision, dass Kriege und bewaffnete...

Teilhabegutscheine für Arbeit, Bildung und Kultur

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

In ihrer auf drei Jahre angelegten Aktion „Kirche trotzt Armut und Ausgrenzung“ setzen die Evangelische Landeskirche und die Diakonie in Württemberg...

Australien: Adventistische Schüler weniger übergewichtig

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Wie die australische Kirchenzeitschrift Adventist Record berichtet, zeigt eine erste diesbezügliche Studie, dass Schüler adventistischer Bildungseinrichtunge­n...

Disclaimer