Deutsche POP-Absolvent Sermet Agartan mit "Massiv" in den Media Control Charts

(lifePR) ( Hamburg, )
Sermet Agartan, ausgebildeter Mastering Engineer und Audioproduzent, erobert mit seinem ersten großen Erfolg die media control charts. Der Berliner hat zusammen mit "Massiv" die Single "Solange mein Herz schläft" aufgenommen und produziert. Der Song ist nun auf Platz 18 der Charts eingestiegen. Insgesamt produzierte Sermet vier Songs für das Album "Solange mein Herz schlägt". Der Titelsong "Solange mein Herz schlägt", der dazu gehörige "Live Mix", das "Instrumental", und der Remix zu "Träume" wurden von ihm produziert und abgemischt. Die Aufnahmen zu "Solange mein Herz schlägt" haben in den Dorian Gray Studios in Berlin-Charlottenburg stattgefunden.

Deutsche POP Kursteilnehmer Sermet ist das beste Beispiel, dass man mit der Ausbildung an der Deutschen POP groß rauskommen kann, wenn man das nötige Talent und ausreichend Engagement mitbringt. Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses "Beatdesign" hat er jetzt seinen ersten Track in den Charts. "Jetzt kann ich davon leben, mit dem was ich mache und was ich mache, liebe ich...Danke Deutsche POP!"

Das Team der Deutschen POP wünscht weiterhin erfolgreiches Komponieren, Mischen und Mastern!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.