Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158900

"Klimaschutz im Kochtopf": Wie unsere Ernährung das Klima beeinflusst

Dritter Abendvortrag im Rahmen der DBU-Ausstellung "Klimawerkstatt" im ZUK, 29. April, 18.30 Uhr - Eintritt frei

Osnabrück, (lifePR) - "Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen", so lautet ein bekanntes Sprichwort. Bestimmte Ernährungsgewohnheiten können allerdings dazu führen, dass nicht nur das eigene Körpergewicht, sondern langfristig auch das Klima aus dem Gleichgewicht gerät. Andreas Brinker, pädagogischer Mitarbeiter an der Katholischen LandvolkHochschule Oesede, erläutert am Donnerstag, 29. April um 18.30 Uhr im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Osnabrück, wie sich Ernährungstrends und Eßgewohnheiten auf die Umwelt und das Klima auswirken. Der Diplomingenieur und staatlich geprüfte Landwirt wird in seinem Vortrag "Klimaschutz im Kochtopf" die vielfältigen Zusammenhänge von Landwirtschaft und Ernährungsindustrie aufzeigen. Brinker: "Jeder kann durch sein Verhalten mit entscheiden, welche Lebensmittel bei uns im Topf und auf dem Tisch landen."

Ausstellung an den Vortragstagen bis 18.30 Uhr geöffnet

Die Vorträge zur Ausstellung "Klimawerkstatt - Umweltexperimente für Zukunftsforscher" finden einmal monatlich donnerstags um 18.30 Uhr im ZUK statt. Der Eintritt ist frei. Zusätzlich wird um 17.45 Uhr eine öffentliche Führung durch die "Klimawerkstatt" angeboten. An den Vortragstagen ist die Ausstellung bis 18.30 Uhr geöffnet. Sie ist bis Sommer 2011 im ZUK der DBU in Osnabrück zu sehen. Danach geht sie deutschlandweit auf Wanderschaft. Sie ist montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Führungen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder bietet die DBU ab einer Gruppengröße von zehn Personen kostenfrei an. Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich (Telefon: +49 (541) 9633-921). Weitere Informationen unter www.klimawerkstatt.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fünf Mal „große Geschwister auf Zeit“

, Familie & Kind, AuPairWorld GmbH

Wenn Gastmutter Sonja nach den Vorteilen eines Lebens mit Au-pair gefragt wird, kommt die Antwort ohne Zögern: „Die Flexibilität für mich, arbeiten...

Kalifornien: Waldbrände zerstören adventistische Schule

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Seit 8. Oktober wüten Waldbrände in Nordkalifornien/USA. Wie WELT und N24 berichtet, gab es bisher über 40 Tote, 5.700 zerstörte Häuser und 100.000...

"Ich weiß, dass mein Erlöser lebt"

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Theologische Hochschule der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg trauert um ihren ehemaligen Rektor, Professor...

Disclaimer