Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151923

Treasury discount paper of the Federal Republic of Germany (Unverzinsliche Schatzanweisungen - "Bubills")

Auction result

(lifePR) (Frankfurt, ) The result of the auction of 15 March 2010 for the Treasury discount paper of the Federal Republic of Germany (Unverzinsliche Schatzanweisungen - "Bubills"), March 2010 issue / maturity 6 months , due on 15 September 2010, ISIN DE0001115574 // SIN 111 557, was as follows:

Bids € 9,015.00 mn

Competitive bids € 6,490.00 mn
Non-competitive bids € 2,525.00 mn

Allotment € 3,550.00 mn

- Highest accepted yield 0.3780 %
- Weighted average yield 0.3760 %
- Average price 99.81027 %
- Allotment
- for bids at the highest accepted yield 100 %
- for non-competitive bids 100 %
Cover ratio 2.5

Amount set aside for secondary market operations € 1,450.00 mn

Issue volume € 5,000.00 mn

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MBB Clean Energy AG: Kaufangebot prüfen lassen

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte rät betroffenen Anlegern, das Kaufangebot der Value-Line Management GmbH nicht ohne vorherige Prüfung anzunehmen....

Achtung Immobilienblase: Aufsichtsrecht der BaFin soll für den Krisenfall gestärkt werden

, Finanzen & Versicherungen, ROSE & PARTNER LLP

Die Erinnerung an die Immobilienblase und deren Auswirkungen auf den Finanzmarkt im Jahr 2008 sind noch frisch. Um ein ähnliches Szenario zu...

Bio Blockkraft GmbH (früher Energiewert GmbH) zahlt nicht

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Im Glauben mit einer Kapitalanlage auch Gutes zu bewirken, haben zahlreiche Anleger der Energiewert GmbH, heute firmierend als Bio Blockkraft...

Disclaimer