Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677195

Gut vorbereitet in die kalte Jahreszeit: ReifenDirekt.de rät zum frühzeitigen Wechsel auf Winterreifen

Mehr Sicherheit bei Winterwetter: Autofahrer sollten rechtzeitig auf Winterreifen umrüsten / Bei ReifenDirekt.de finden Kunden schnell und bequem die passende Winterbereifung

Hannover, (lifePR) - Der Herbst kommt und mit ihm das kalte Wetter. Für Autofahrer wird es bald Zeit, auf Winterreifen umzurüsten. Diese sind speziell für den Einsatz bei niedrigen Temperaturen optimiert und bieten dann gegenüber Sommerreifen klare Vorteile. Bei Winterwetter erhöht ihre weichere Gummimischung die Haftung auf dem Asphalt, sowohl bei Nässe, Schnee und Glatteis als auch bei trockenen Straßen – zahlreiche wellenförmige Lamellen in den Profilblöcken, welche die Griffkante des Reifens vergrößern, sorgen ebenfalls für mehr Grip bei Eis und Schnee. Das wirkt sich auch positiv auf Bremsweg und Fahrstabilität aus – ein wichtiger Faktor für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

„Winterliche Witterung stellt Auto und Fahrer auf eine harte Probe. Zwar gibt es in vielen europäischen Ländern keine ausdrückliche Winterreifenpflicht, dennoch ist es  wichtig, dass die Reifen für die Wetterbedingungen optimiert sind und zum sicheren und stabilen Fahrverhalten mit beitragen “, sagt Thierry Delesalle von ReifenDirekt.de. „Ausschlaggebend ist auch die Profiltiefe der Pneus. Bei weniger als vier Millimetern lässt die Leistungsfähigkeit der Reifen stark nach. Ab dieser Verschleißgrenze sollten sie unbedingt ersetzt werden.“ Wer sicher sein will, dass die Reifen dem Winterwetter auch wirklich gewachsen sind, achtet neben der Kennzeichnung „M+S“, die bei jedem Winterreifen eingeprägt ist, auch auf das Schneeflockensymbol. Dieses zeigt an, dass die Pneus ihre Wintertauglichkeit zusätzlich in einem vereinheitlichten Prüfverfahren unter Beweis gestellt haben. Vor allem für deutsche Autofahrer wird das Schneeflockensymbol bald das Maß aller Dinge sein, denn am 1. Januar 2018 tritt hierzulande die verschärfte Winterreifenpflicht in Kraft: Reifen, die ab diesem Zeitpunkt produziert werden, müssen demnach das Schneeflockensymbol aufweisen, um verkehrsrechtlich als Winterreifen zu gelten. Ebenfalls neu: Bei Verstößen gegen die Winterreifenpflicht wird nicht mehr ausschließlich der Fahrer zur Verantwortung gezogen, sondern künftig auch der Fahrzeughalter.

Für alle, die rechtzeitig zum Saisonstart einen neuen Satz Winterreifen benötigen, sind Onlineshops wie ReifenDirekt.de dabei die einfachste und bequemste Möglichkeit. Bei ReifenDirekt.de finden Kunden eine große Auswahl an Saisonreifen verschiedenster Marken und Dimensionen. Ein weiterer Pluspunkt: Auf Wunsch können die bestellten Reifen auch an einen der vielen qualifizierten Montagepartner geschickt werden, der sie direkt vor Ort fachgerecht montiert.

Delticom AG

Bei ReifenDirekt.de können Interessenten aus mehr als 100 Reifenmarken und über 25.000 Reifenmodellen wählen; darunter jeweils auch die aktuellen Testsieger. Pneus für Pkw, Motorräder sowie Lkw, Nutzfahrzeuge und Busse gehören ebenso zum Produkt-Portfolio wie Kompletträder, Felgen und Pkw-Ersatzteile und -zubehör. Besonders praktisch: Die neuen Reifen werden schnell und kostenlos* an jede beliebige Wunschadresse geliefert. Die Käufer können beim Reifenkauf online auch ganz bequem einen der bundesweit mehr als 9.500 professionellen Montagepartner auswählen, der ihnen die neuen Pneus fachmännisch montiert. Viele der kooperierenden Werkstätten bieten auch weitere Services rund um Reifen an. Zeit, Geld und Mühe sparen Käufer, indem sie den mobilen Reifenservice nutzen: Dabei kommt eine voll ausgestattete Werkstatt direkt zum Wunschort des Kunden und bringt die Reifen vor Ort an. ADAC-Mitglieder erhalten bei ReifenDirekt.de zudem drei Prozent Rabatt auf Reifen und Kompletträder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ferlemann: Gute Nachrichten für Schleswig-Holstein

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann wird am Samstag, 9. Dezember 2017, einen weiteren Abschnitt der A 21 zwischen Kiel und der...

Schmidt: Meilenstein im Bahnverkehr

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Startschuss für die neue ICE-Hochgeschwindigkeits­strecke zwischen Berlin und München. Das Herzstück, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit (VDE)...

Pirelli und Entega errichten E-Ladesäule in Breuberg

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Am Sitz der Deutschlandzentrale von Pirelli in Breuberg (Odenwaldkr­eis) gibt es jetzt zwei neue, öffentlich zugängliche Elektrotankstellen....

Disclaimer