Feiner Ceylon Schwarztee zurück im Sortiment

Produktneuheit

(lifePR) ( Buchs (Aargau), )
Mit dem Ceylon Pekoe bietet Delizio ab sofort den beliebten Schwarztee im Sortiment feiner Tees wieder an. Der Tee aus den Hochlagen Sri Lankas zeichnet eine besonders hohe Qualität bei der Auswahl der Blätter aus, was ihm seinen typisch herb-frischen Geschmack verleiht. Damit erweitert Delizio sein Angebot für Kapseltees auf insgesamt 5 hochwertige Teesorten.

Der neue Ceylon Pekoe ist ab sofort wieder fester Bestandteil der Teesorten von Delizio. Der Schwarztee ergänzt mit seinem würzigen Aroma die bisherigen Sorten hochwertiger Tees. Die Blätter des Ceylon Pekoe wachsen an besten Lagen in den Steilhängen Sri Lankas. Für die Kapseln werden ausschliesslich die zartesten Blätter ausgewählt. Das garantiert höchste Qualität und ein charakteristisch intensives Aroma für den täglichen Teegenuss.

Neben dem Ceylon Pekoe bietet Delizio auch die Sorten Peppermint Tea, Vanilla Rooibos, Fruit Fantasy und Herbal Relax. Die Packungen à 16 Kapseln sind für CHF 5.90 in jeder Migros-Filiale erhältlich.

Mit den neuen Delizio-Maschinen kommen Teeliebhaber nun noch schneller zum Teegenuss. Teetrinker können nun fast direkt nach dem Einschalten ihren erstklassigen Kapseltee geniessen. 15 Sekunden Aufwärmzeit bedeutet Weltrekordniveau! Damit hebt sich die neue Delizio-Maschine deutlich von denen anderer Hersteller ab. Technische Innovationen an allen Maschinen sorgen zudem für eine gleichmässige Tasse.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.