DAVOSA Newton Lady Automatic

Ode an den Erfinder der Zeit

(lifePR) ( Vlotho/Weser, )
Isaac Newton (1643-1727) war es, der seine Erkenntnisse mit denen anderer Forscher verknüpfte, um damit den Grundstein für das genaue Messen der Zeit legte. Er unterschied zwischen der absoluten Zeit an sich und der relativen Zeit, die mit Uhren gemessen wird. Durch seine Forschungen konnten die damaligen Pendeluhren die Zeit erstmals nach Stunde, Minute und Sekunde differenzieren und erreichten eine bis dahin unerreichte Genauigkeit. Diese nunmehr zuverlässig messbare Zeit war ein Motor für den Fortschritt, zugleich auch der Grundstein für ein Raster, an dem sich von nun an alle Aktivitäten ausrichten würden. Die neue Newton Serie von DAVOSA ist eine Hommage an den Erfinder unserer Zeit.

Zifferblatt aus Perlmutt

Perlmutt erzeugt aufgrund seiner speziellen Oberflächenstruktur bei Lichteinfall einen matten irisierenden Glanz. Wird es im Licht bewegt, schein es bunt zu schillern; diese natürliche Brillanz bestimmt das Zifferblatt der DAVOSA Newton Lady, das es wahlweise in naturweiß, ultramarin oder austerngrau gibt. Ein guillochierter Bereich in der Mitte wechselt sich mit einer glatten Zone, die die Basis für die per Hand applizierten versilberten Ziffern bildet, und schließt mit der gedruckten Minuterie und Leuchtpunkten ab. Die Zeiger gliedern sich dezent ein und sind – ebenfalls dank SuperLumiNova BGW9 - in der Nacht gut sichtbar.

Klassisches Gehäusedesign

Komfortabel zu tragende 34 mm misst das 3-teilige Edelstahlgehäuse mit einer Wasserdichtigkeit von 5ATM bei einer Höhe von nur 10,5 mm, dessen gewölbtes Deckglas aus Saphirglas für eine hohe Unempfindlichkeit sorgt. Präzise abgegrenzte satinierte und polierte Flächen unterstreichen die hohe Fertigungsqualität der Newton Lady Automatic, die auf Wunsch auch in jeder Zifferblattvariante mit einem Besatz aus 56 Diamanten auf der Lünette erhältlich ist. Nicht minder attraktiv gestaltet sich die Rückansicht, die durch den Glasboden den Blick auf das Schweizer Automatikwerk DAV 3021 freigibt. Zu sehen ist der neu entwickelte skelettierte DAVOSA Rotor, der die Windrose aus dem Markenlogo zitiert und mit Genfer Streifen fein dekoriert ist.

Bänderauswahl

Mit der neuen Damenautomatik von DAVOSA fällt die Wahl des Bandes nicht leicht, muss sich „Frau“ neben dem 3-reihigen sportlichen Metallband mit Druckauslösung zwischen fünf Lederbändern aus dem unempfindlichen Saffiano Leder in den Farben naturweiß, ultramarin, austerngrau, mokkabraun und karmesinrot entscheiden.

Die DAVOSA Newton Lady Automatic verspricht ihrer Trägerin, die relative Zeit präzise anzuzeigen und sie zugleich mit ihrem Mix aus Eleganz und Sportlichkeit als schmückendes Element über eine lange Zeit zu begleiten – das hätte Newton sicherlich gefallen.
Die DAVOSA Newton Lady Automatic gibt es ab sofort bei zertifizierten DAVOSA Händlern, je nach Ausführung, zu Preisen zwischen 838,00 und 1.998,00 Euro.

DAVOSA Newton Lady Automatic im Überblick:
- Referenzen und Preise:

166.190.11 (naturweiss mit weißem Lederarmband) für 838,00 Euro
166.190.16 (naturweiss mit braunem Lederarmband) für 838,00 Euro
166.190.19 (naturweiss mit rotem Lederarmband) für 838,00 Euro
166.190.44 (ozeanblau mit blauem Lederarmband) für 838,00 Euro 166.190.55 (auster-grau mit grauem Lederarmband) für 838,00 Euro
166.190.10 (naturweiss mit Edelstahl-Armband) für 898,00 Euro 166.190.40 (ozeanblau mit Edelstahl-Armband) für 898,00 Euro
166.190.50 (auster-grau mit Edelstahl-Armband) für 898,00 Euro
166.191.10 (naturweiss mit Diamanten und Edelstahl-Armband) für 1998,00 Euro 166.191.40 (ozeanblau mit Diamanten und Edelstahl-Armband) für 1998,00 Euro
166.191.50 (auster-grau mit Diamanten und Edelstahl-Armband) für 1998,00 Euro

Weitere Details zur DAVOSA Newton Lady Automatic:
- Schweizer Automatikwerk DAV 3022
- Gehäuse: satiniertes Edelstahlgehäuse, konische Krone und verschraubter Glasboden
- Glas: Saphirglas, entspiegelt - Zifferblatt aus echtem Perlmutt mit zirkularer Guillochierung im Zentrum
- Wasserdichte: 5ATM
- Leuchtmittel: SuperLumiNova BGW9
- Maße: Ø 34mm, Höhe 10,5mm - Bandanstoß 17mm
- Funktionen: Stunden, Minuten, Sekunde; Datumsanzeige
- Band: Rindleder mit Dornschließe oder Edelstahlarmband mit Faltschließe - Die Diamant-Varianten sind mit 56 Diamanten (1,2mm / 0,43 Karat) auf der Lünette bestückt

Weitere Informationen und Bildmaterial
http://www.davosa.com/informationen/pressemitteilungen/

DAVOSA im Web
http://www.facebook.com/DAVOSAwatches
https://www.instagram.com/davosa_watches/
www.davosa.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.