Neue Ferienhaus-Destination Nordschweden

DanCenter bietet Ferienhäuser im schwedischen Lappland und Västerbotten an

(lifePR) ( Hamburg, )
Nord-Schweden ist ein Paradies für stressgeplagte Grossstädter, die sich einen Traumurlaub in unverbrauchter Natur wünschen. Ab sofort sind unter www.dancenter.de 25 Domizile im schwedischen Lappland und in Västerbotten buchbar. Weitere sollen in den nächsten Wochen folgen. Fast alle Häuser liegen in direkter Wassernähe und haben ein eigenes Boot. Die Region lädt ein zu vielfältigen Outdooraktivitäten wie Angeln, Jagen, Wandern, Trekking, Kanutouren, Mountainbiking oder den Besuch einer Elch- bzw. Rentierfarm. Kenner schätzen die einzigartige und oft menschenleere Natur Lapplands, deren Wildnis ihre ganz eigene Dramaturgie entwickelt. Endlose Wälder, eine Vielzahl an Flüssen, gewaltige Gebirgszüge und wunderschöne Küstenabschnitte setzen sich gekonnt in Szene. Sehenswert sind die Höga Kusten: das Weltnaturerbe der Unesco bietet eine spektakuläre Küstenlandschaft mit Felsen, Klippen und idyllischen Fischerdörfern.

Das neue Zielgebiet ist entspannt mit dem PKW und einem Fährtransfer zu erreichen: Stena Line fährt von Kiel aus mit modernsten Fähren täglich über Nacht nach Göteborg. Von dort sind es zur pulsierenden Universitätsstadt Umeå am Bottnischen Meerbusen noch rund 1000 km. Gut ausgebaute Straßen lassen schon die Anreise zum Erlebnis werden. Kataloge, Buchung und persönliche Beratung im Reisebüro, im Internet unter www.dancenter.de oder Telefon 040-309 70 360.

Hausbeispiele:

39127 Lappland: Energiespar-Ferienhaus mit Seeblick und Ruderboot für 7 Personen. 1 Woche ab 325 Euro.

39213 Lappland: Modernes Haus am See für 8 Personen mit Sauna, Kamin, Boot und Internet. 1 Woche ab 830 Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.