Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 523032

GE Real Estate gewinnt mit Protechna neuen Mieter in Neubiberg bei München

Maschinenbauer bezieht Businesscampus Lilienthalstraße

Neubiberg, (lifePR) - Zur Jahresmitte 2015 wechselt die Protechna Herbst GmbH & Co. KG von Ottobrunn nach Neubiberg bei München in den Businesscampus Lilienthalstraße 7-19. Der Hersteller optoelektronischer Überwachungssysteme für Textilmaschinen wird seine Zentrale mit Verwaltungs-, Vertriebs- und Entwicklungsstandort dorthin verlagern. Eigentümerin des im Management der GE Real Estate GmbH befindlichen Objekts ist die BNP Paribas REIM Germany GmbH aus München.

Elmar Primavera, Leasing Manager der GE Capital Real Estate kommentiert: "Wir freuen uns mit Protechna einen Mieter gefunden zu haben, der den Gebäudekomplex in der Lilienthalstr. 7-19 als Hightechstandort weiter aufwertet". In dem topmodernen Areal bezieht der Maschinenbauer rund 2.500 Quadratmeter hochwertige Produktions- und Bürofläche im Erd- und 1. Obergeschoss.

"Wir haben als wachsendes Unternehmen mit 50 Mitarbeitern hier ideale Bedingungen vorgefunden. Neben der günstige Infrastruktur durch die Nähe zur A8 und der Nachbarschaft international agierender Unternehmen, hat uns das Objekt wegen seiner Flexibilität und Gebäudequalität überzeugt", betont Geschäftsführer Markus Kleindorp. Bei der Anmietung war Colliers International München für den Mieter beratend und vermittelnd tätig.

Für den Standort entschieden sich bereits Artesyn Embedded Technologies, der Halbleiterhersteller Lantiq Deutschland und die Securetec Detektions-Systeme AG. Mit Protechna arbeiten hier über 300 Mitarbeiter aus den Bereichen IT, Verwaltung, Vertrieb, Entwicklung und Produktion.

Aktuell stehen nur noch 950 Quadratmeter Bürofläche von insgesamt knapp 20.000 Quadratmetern für Firmenansiedlungen zur Verfügung. "Wir sind optimistisch, dass diese Fläche in Kürze einen neuen Interessenten findet. Der wettbewerbsfähige Gewerbesteuerhebesatz von 280 Punkten in Neubiberg und die Wachstumsprognosen der Metropolregion sorgen für eine steigende Attraktivität des Wirtschaftsstandortes", erklärt Elmar Primavera. Dazu kommt: Die Firmen und ihre Mitarbeiter finden hier neben modernen Büro- und Produktionsflächen Einzelhandel- und Dienstleistungsbetriebe, gewachsene Wohnviertel und die Nähe zu Wissenschaft und Forschung vor.

CR Capital Real Estate AG

GE Capital Real Estate ist eines der führenden gewerblichen Immobilienunternehmen mit einem weltweiten Bestand von 37 Mrd. Dollar im Debt- und Equitybereich in Nordamerika, Europa und Asien. In Europa verfügt GE Capital Real Estate über ein Portfolio von 11,2 Mrd. EUR. Als Teil von General Electric bietet GE Capital Real Estate die Stärke, das Fachwissen und die weltweite Präsenz eines international agierenden Unternehmens.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gigant aus Metall

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion - und die sind gerade komplett eingerüstet....

Ostbayerns Unternehmer fordern mehr Investitionen in Digitalisierung und grenzüberschreitende Infrastruktur

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Jahresempfang der ostbayerischen Wirtschaft: Diskussionen über drohende Handelskriege bereiten der Exportregion Ostbayern Kopfzerbrechen / Wirtschaft...

Rundum-Sorglos-Paket beim Hausbau - Ist das überhaupt möglich?

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Viele Familien träumen davon: das eigene Massivhaus mit Garten. Die meisten haben wenig Erfahrung mit dem Hausbau und wünschen sich ein Rundum-Sorglos-Paket...

Disclaimer