Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64565

Größe ist nicht alles – Kapazität schon

Der neue Convotherm OES 6.10 mini

(lifePR) (Eglfing, ) Mit dem neuen OES 6.10 mini erweitert der Heißluftdämpfer-Hersteller Convotherm Elektrogeräte GmbH seine Produktpalette um ein weiteres Gerät. Mit der Markteinführung im September 2008 wird somit auch denjenigen Kunden Rechnung getragen, welche trotz Platzknappheit in ihrer Küche auf die Kapazitäten der 1/1 Gastronorm-Behälter nicht verzichten möchten.

Der OES 6.10 mini von Convotherm verbindet die beiden Attribute "kleinster Raum" und "größtmögliche Kapazität". Sechs 40 mm 1/1 Gastronorm-Behälter können ohne Probleme gleichzeitig verwendet werden. Da es dank des ACS (Advanced Closed System) von Convotherm zu keiner Geschmacksübertragung der verschiedensten Lebensmittel im Garprozess kommt, ist eine maximale Auslastung immer gegeben. Mit Abmessungen von 515 x 777 x 627 mm (BxTxH), vollwertiger Ausstattung sowie perfekten Garergebnissen ist der OES 6.10 mini die perfekte Lösung für kleine Küchen!

Als Neuheit wird Convotherm den OES 6.10 mini auf der Hogatec Messe in Düsseldorf (28.09. - 01.10.2008) der Öffentlichkeit vorstellen. Der Messestand befindet sich in Halle 10, Stand F 51.

CONVOTHERM Elektrogeräte GmbH

Die Firma CONVOTHERM Elektrogeräte GmbH hat Ihren Hauptsitz im Oberbayerischen Eglfing, Deutschland. Als Tochterunternehmen der weltweit agierenden Enodis plc Group beschäftigt das Unternehmen derzeit über 300 Mitarbeiter. Die Enodis plc. Group gehört weltweit zu den führenden Anbietern in der Küchentechnik. Convotherm entwickelt seit der Firmengründung im Jahr 1976 Heißluftdämpfer mit Spitzentechnik und ist technischer Marktführer. Der Gesamtumsatz des Unternehmens betrug im Geschäftsjahr 2006/2007 ca. 50 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Web-Auftritt von WASGAU betont Kundennutzen und Frische

, Essen & Trinken, WASGAU Produktions & Handels AG

Top-aktuell, ansprechend, völlig unabhängig vom benutzten Endgerät über das Internet informieren und dabei Geschmack machen auf die zahlreichen...

Kontaminationswege und toxikologische Betrachtung: Die Basis für zielgerichtetes Handeln

, Essen & Trinken, B. Behr's Verlag GmbH & Co. KG

Die Eintrittswege sind äußerst vielfältig, neben Verpackungen z.B. Trägermittel, Kontaminanten aus der Atmosphäre, Erntemaschinen, Trennmittel...

Spektakulärer Burgblick

, Essen & Trinken, Pfalzwein e.V.

Der Blick auf die Ruine der Wachtenburg bei Wachenheim gehört zu den schönsten Weinsichten Deutschlands. Dies haben schon vor mehr als 12 Monaten...

Disclaimer