Joker Fliegen: Die neuen Flugschnäppchen bei Condor

Joker Fliegen auf condor.com bietet spontanen, flexiblen Schnäppchenjägern / Überraschungsflüge zum Festpreis von 49 und 149 Euro

(lifePR) ( Kelsterbach, )
Schnäppchenjäger aufgepasst: Unter dem Namen Joker Fliegen bietet die Freizeitfluggesellschaft Condor ab dem heutigen Tag auf ihrer Homepage www.condor.com Überraschungsflüge zu sehr günstigen Festpreisen an. Das Besondere an Joker Fliegen: Die Kunden buchen kein festes Ziel, sondern wählen lediglich eine Kategorie mit ausgewählten Urlaubsdestinationen. Erst mit der Buchungsbestätigung erfahren sie, wohin die Reise geht. Joker Fliegen startet mit den Kategorien "Kurz und gut" zum Komplettpreis von 49 Euro pro Strecke und "Ferne Welten" zum Komplettpreis von 149 Euro pro Strecke. Bei dem Condor-Joker Fliegen müssen Hin- und Rückflug zusammen gebucht werden (98 Euro "Kurz und gut" bzw. 298 Euro "Ferne Welten").

"Joker Fliegen ist unter den deutschen Ferienfliegern bisher einmalig und der absolute Knaller für spontane, flexible Urlauber, die so billig wie möglich in die Sonne fliegen wollen, ohne dabei auf ein bestimmtes Ziel festgelegt zu sein. Unsere Preise liegen bei vielen Zielen deutlich unter dem normalen Einstiegspreis für fest gebuchte Flüge. Trotzdem kommen natürlich auch Jokerflieger in den Genuss unseres vielfältigen Serviceangebotes wie kostenfreie Verpflegung an Bord und Meilen für das Bonusprogramm Miles &More", erklärt Achim Lameyer, Direktor Einzelplatzverkauf der Condor.

Joker Fliegen gilt für Abflüge innerhalb der nächsten 60 Tage nach Online-Buchung.Sowohl das Reisedatum als auch der Abflughafen werden vom Kunden festgelegt, bei der Wahl des Ziels "sticht der Joker". In der Kategorie "Kurz und gut" für 49 Euro finden Schnäppchenjäger Kurzstreckenflüge ab Frankfurt/Main, München und Hamburg beispielsweise nach Mallorca (Spanien), Antalya (Türkei), Málaga (Spanien), Larnaca (Zypern), Agadir (Marokko), Teneriffa (Spanien/Kanarische Inseln), Gran Canaria (Spanien/Kanarische Inseln), La Palma (Spanien/Kanarische Inseln), Hurghada (Ägypten) oder Marsa Alam (Ägypten). Unter "Ferne Welten" bietet Condor Jokerfliegern für 149 Euro Langstreckenflüge ab Frankfurt/Main unter anderem nach Las Vegas (USA), Salvador da Bahia (Brasilien), Puerto Plata (Dominikanische Republik), Punta Cana (Dominikanische Republik), Cancun (Mexiko), Mombasa (Kenia), Phuket (Thailand) sowie nach Mauritius, auf die Seychellen und auf die Malediven. Für den Sommer sind weitere Kategorien geplant.

Jokerflieger haben nach der Wahl ihrer Kategorie die Möglichkeit, ein oder mehrere Flugziele auszuschließen. Für je neun Euro pro Destination in der Kategorie "Kurz und gut" und je 19 Euro pro "Ferne Welten" können die Kunden ihre Chancen auf ein bestimmtes Urlaubsziel bedeutend erhöhen. Die möglichen Zielorte können so bis auf minimal zwei begrenzt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.