Edler Eindruck: Ausgezeichnete Detail-Lesbarkeit mit AFFINIS heavy body BLACK EDITION

(lifePR) ( Langenau, )
Die Qualität einer hochwertigen Restauration beginnt bereits bei der Erfassung der klinischen Situation. Eine gute Lesbarkeit der Abformung ist oft der erste Schritt auf dem Weg zu einer ästhetisch und funktional anspruchsvollen Lösung. Die jüngste Innovation aus dem Hause COLTENE stellt zudem per se einen echten Hingucker dar.

Schwarz auf weiß

Seit mehr als zehn Jahren steht AFFINIS für perfekte Abformungen. Nun hat die renommierte Produktfamilie des Schweizer Dentalspezialisten COLTENE kontraststarken Zuwachs bekommen: Mit dem neuen AFFINIS heavy body BLACK EDITION gibt es das bewährte Löffelmaterial ab sofort auch in edlem Schwarz. In Kombination mit dem gold- oder silberfarbenen AFFINIS PRECIOUS wird die Abformung dadurch besonders gut lesbar. Die einzigartige Farb- und Kontrastkombination stellt Details noch präziser dar als bei herkömmlichen Materialien. Gleichzeitig unterstützt der dunkle Untergrund die qualitative Beurteilung des Abformergebnisses. Die Konsistenz "heavy body" bietet optimale Standfestigkeit mit schnellem Druckaufbau, was wiederum ideale Voraussetzungen für eine gute Stempelwirkung schafft.

Sichtbare Präzision

Zur schnelleren Benetzung von Zahn und Gingiva besitzen die gold- oder silberfarbenen AFFINIS PRECIOUS Korrekturabformmaterialien eine einzigartige Oberflächenaffinität. Ferner ermöglichen ihre hervorragenden Fließeigenschaften die Erfassung aller kritischen Oberflächendetails der Präparation, selbst unter schwierigsten Bedingungen wie zum Beispiel in sehr feuchten Milieus. Dank der selbstkonturierenden Konsistenz bleiben Lufteinschlüsse aus, Blasen und Pressfahnen sind damit quasi so gut wie ausgeschlossen. Auf der IDS in Köln können sich interessierte Zahnärzte übrigens exklusiv ihr eigenes Bild der neuen, limitierten BLACK EDITION machen (Halle 10.2, Stand R 10 / S 19).

Mehr Infos auf: www.coltene.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.