Mittwoch, 01. März 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65778

Offenlegung von Beteiligungen gemäss Artikel 9 und 17 der Börsenverordnung-EBK

(lifePR) (Nürensdorf, ) COLTENE Holding AG (SIX Swiss Exchange [zuvor SWX Swiss Exchange]: CLTN), gibt bekannt, dass aufgrund einer am 11. September 2008 unterzeichneten Mitteilung Morgan Stanley Investment Management Limited, 25 Cabot Square, Canary Wharf, London E14 4QA (Kontakt: Sarah Pace, +44 207 425 4911) auf der Basis von Anlagemandaten mit verschiedenen wirtschaftlichen Berechtigten - inklusive verbundenem Weisungsrecht der Nominees bei Abstimmungen - seit einem Kauf am 9. September 2008 mit 236'235 Namenaktien insgesamt 5,0478% der Stimmrechte in COLTENE Holding AG hält.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weltweit 20 Millionen Adventisten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Nach Angaben des Abteilung für Archive, Statistik und Berichte (Office for Archives, Statistics and Reports, ASTR) der adventistischen Weltkirchenleitung...

»...ein politischer Thriller mit brisantem Inhalt.«*

, Medien & Kommunikation, Größenwahn-Verlag Frankfurt am Main

Konzernmanager Meininger hat eine teuflische Idee: Diabetes durch versteckten Zuckerkonsum. Der Lebensmittelchemiker Paul Hartmann soll ihm dabei...

Armeniens verwundetes Herz

, Medien & Kommunikation, Größenwahn-Verlag Frankfurt am Main

Armeniens Geschichte ist blutig – schnell entsteht die Verbindung zu Begriffen wie »Genozid« und »Völkermord«. Doch wofür steht dieses kleine...

Disclaimer