Samstag, 18. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 274905

ACE European Group (ACE) - Personalien

Neuer Property Line Manger in Frankfurt

Frankfurt, (lifePR) - Peter Brink (47) wird ab 2. Januar 2012 als neuer Line Manager Property/Sach bei ACE in Frankfurt beginnen.

Brink verfügt über langjährige Erfahrungen im Sachbereich bei internationalen Ver-sicherern. In seiner vorherigen Tätigkeit verantwortete der Versicherungsbetriebs-wirt internationale und lokale Sach- und BU-Deckungen für Konzernkunden.

Peter Brink über seine neue Aufgabe: "Ich freue mich sehr, künftig für ACE, einem global agierenden Versicherer, zu arbeiten und meine Erfahrungen dort vollum-fänglich einbringen zu können. In einem nach wie vor dynamischen und teils sehr herausfordernden Umfeld geht es darum, den Kundenbedürfnissen zu entsprechen und ihnen passende erstklassige Lösungen zu präsentieren. Als AA- eingestufter Konzern mit einem weitreichenden Netzwerk ist ACE hervorragend in der Lage, Kunden und Makler national wie auch international zu begleiten."

"Nach einer Interimsphase können wir uns mit Peter Brink als Leiter des Property-Bereiches verstärkt neu aufstellen - ein guter Start für uns in das Jahr 2012, mit ambitionierten Wachstumszielen", kommentiert Andreas Wania, Chief Operating Office der ACE in Deutschland.

Anmerkung zur Verlinkung: ACE hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten und übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte selbiger. ACE haftet weder für direkte noch für indirekte Schäden, die auf Informationen und Inhalte der verlinkten Seiten zurückgeführt werden. Dies gilt auch für auf den Internetseiten eingeblendete Werbebanner, Texte und weiterführende Links.

Anmerkung zur Verlinkung: ACE hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten und übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte selbiger. ACE haftet weder für direkte noch für indirekte Schäden, die auf Informationen und Inhalte der verlinkten Seiten zurückgeführt werden. Dies gilt auch für auf den Internetseiten eingeblendete Werbebanner, Texte und weiterführende Links.

Chubb European Group Limited

Bereits seit 1947 ist ACE mit Hauptsitz am Finanzplatz Frankfurt in Deutschland tätig. Zusätzlich hat ACE eigene Büros in Hamburg, Köln, Stuttgart und München. Qualifizierte Mitarbeiter mit umfangreichen Markt- und Branchenkenntnissen betreuen und unterstützen professionell ACE Makler und Kunden. Das Leistungsprogramm der ACE in Deutschland umfasst Sach-, Haftpflicht-, Transport- und Technische Versicherungen, Financial Lines und Personenversicherungen. ACE versichert nicht nur traditionelle Risiken, sondern entwickelt gemeinsam mit Kunden und Maklern individuelle Lösungen und Leistungspakete. ACE bietet Maklern und Unternehmen mit ihrer Risikophilosophie und den ACE Risk Management Services eine besondere Dienstleistung zur Sicherung der Unternehmensexistenz. Nationale Kompetenz und Versicherungsexpertise, verbunden mit den Möglichkeiten des eigenen internationalen Netzwerkes, zeichnen ACE Deutschland aus. ACE Deutschland bietet im Verbund der ACE Gruppe Möglichkeiten und Kapazitäten zur Realisierung multinationaler Versicherungsprogramme. In Deutschland unterliegt ACE, zusätzlich zur britischen FSA, auch den Regularien der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Mehr Informationen unter www.aceeurope.de

Die ACE Gruppe, ist ein weltweit führendes Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen mit einem Bruttoprämienvolumen von 19,5 Milliarden US Dollar (2010). Die Muttergesellschaft, ACE Limited, mit Sitz in Zürich in der Schweiz ist unter dem Symbol ACE an der New York Stock Exchange (NYSE) gelistet. Die ACE Gruppe beschäftigt weltweit 16.000 Mitarbeiter und ist mit Niederlassungen in 53 Ländern vertreten. Weitere Informationen unter www.acegroup.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MPC Indien 2 – Zahlreiche Beschwerden über falsche Anlageberatung

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Berlin, 17.11.2017 – Zahlreiche Anleger sind über die Entwicklung des MPC Indien 2 enttäuscht. Es stellt sich Frage, ob sie ihr verlorenes Geld...

uniVersa erhält dreimal "Sehr gut" beim PKV-Test von Euro

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Das Wirtschafts- und Anlagemagazin Euro hat in der Oktober-Ausgabe das Tarifangebot der privaten Krankenversicherung (PKV) auf den Prüfstand...

Kundenbefragung: Bank des Jahres 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Zufriedenheit der Kunden mit der eigenen Bank ist insgesamt hoch. Aber auch Ärgernisse sind keine Seltenheit – über 29 Prozent der Befragten...

Disclaimer