CEWE und TUI fly sorgen für nachhaltige Urlaubsfreude

Neue "CEWE AIR" Maschine wird mit großem Gewinnspiel gefeiert

(lifePR) ( Oldenburg, )
Mit CEWE werden die schönsten Tage des Jahres noch schöner. Denn diese Woche stellte Europas beliebtester Fotodienstleister und innovativer Online-Druckpartner gemeinsam mit TUI fly in Hannover seine neue „CEWE AIR“ Maschine vor. Der knallrote Flieger vom Typ Boeing 737-800 wird künftig Urlauber in die Feriengebiete im Süden bringen und dabei für nachhaltige Urlaubsfreude sorgen. Das Beste aber: Wer seine Reise bis zum 31. Januar bucht, kann von CEWE den kompletten Reisepreis zurückgewinnen!

Die erste „CEWE AIR“ Maschine fliegt bereits seit 2012 zu den Urlaubsregionen rund um das Mittelmeer, auf die Kanarischen Inseln, die Kapverden, nach Madeira und Ägypten. Jetzt haben CEWE und TUI fly auf dem Flughafen in Hannover ihren Nachfolger präsentiert. Die knallrote Maschine vom Typ Boeing 737-800 kam frisch aus Dublin, wo sie rund neun Tage lang lackiert und beklebt wurde. Für CEWE ist sie vor allem ein aufmerksamkeitsstarker Werbeträger, für Urlauber ein beliebtes Fotomotiv. Der erste Passagierflug startete von Stuttgart nach Fuerteventura.

Jeder Zehnte fliegt umsonst

Darauf dürften Urlauber besonders fliegen: Zur Feier des neuen Ferienfliegers gibt es ein großes Gewinnspiel. Wer seine Reise bis zum 31. Januar 2017 über http://bit.ly/2jBUF3p bucht, kann von CEWE den kompletten Reisepreis zurückgewinnen – jede zehnte Buchung gewinnt! Die Buchung muss zu den dort genannten Bedingungen über das Portal erfolgen, die Erstattung erfolgt etwa 14 Tage nach der Reise. Alle Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Eine beflügelnde Kooperation

„Mit CEWE als europäischem Marktführer im Bereich Foto-Dienstleistungen haben wir einen Partner gefunden, der perfekt zu uns passt. Reisen und Fotografieren gehört einfach zusammen. Ich freue mich sehr, dass wir die langjährige Kooperation mit dem neuen CEWE Flieger fortsetzen. Beide Marken profitieren von dem positiven Imagetransfer“, so Roland Keppler, Vorsitzender der TUIfly Geschäftsführung. Und auch Thomas Mehls, CEWE-Vorstand für Marketing, neue Geschäftsfelder und Nachhaltigkeit, spricht von einer beflügelnden Kooperation: „TUI fly ist die erste deutsche Ferienfluggesellschaft mit EMAS Zertifizierung und gehört zur Weltspitze der kerosineffizienten Airlines – ein idealer Werbepartner für CEWE! Denn auch wir übernehmen Verantwortung und haben den Anspruch, beim Thema Nachhaltigkeit immer wieder neue Höhen zu erreichen. Unsere CEWE Markenprodukte zum Beispiel produzieren wir vollkommen klimaneutral, nachweislich und ohne Mehrkosten für den Kunden.“

Zur TUI fly Flotte gehören mehr als 41 Flugzeuge des Typs Boeing 737-800 und 737-700, darunter sechs ganz besondere Urlaubsflieger in Sonderlackierung. Interessierte können deren Flugplan für die nächsten Tage unter www.tuifly.com/theme/show einsehen.

Mehr Informationen über CEWE gibt es auf www.cewe.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.