Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62775

CAVIAR CREATOR: „Nordkurier“ verweigert Abdruck eines Offenen Briefes

CAVIAR CREATOR zum Überfall auf die Aquakulturanlage in Demmin

(lifePR) (Frankfurt, ) Düsseldorf, im August 2008: Der „Nordkurier“ aus Demmin verweigert den Abdruck eines Offenen Briefes an Lorenz Caffier, Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern.
CAVIAR CREATOR wollte diesen Offenen Brief als bezahlte Anzeige im „Nordkurier“ veröffentlichen. Frank Schaefer, Vorstandsvorsitzender von CAVIAR CREATOR beklagt „die Missachtung unseres Grundrechts auf freie Meinungsäußerung“. Hintergrund ist der Überfall einer 14-köpfigen Gruppe auf die Aquakulturanlage (Störfarm) von CAVIAR CREATOR. Ziel des Angriffs war die rechtliche und faktische Übernahme der Aquakulturanlage.

Die Landgerichte Rostock und Berlin bestätigten inzwischen die Rechtsauffassung der Muttergesellschaft CAVIAR CREATOR Inc. zum Überfall am 22. Juli 2008 auf die Aquakulturanlage in Demmin. CAVIAR CREATOR rekonstruierte den Ablauf der Ereignisse und stellte fest, dass die Polizei aktiv mit den Tätern kooperierte und so den vorübergehenden Erfolg des Einbruchs ermöglichte. So hatten die Täter mit Zustimmung der Polizei das Werkstor geöffnet, obwohl die Rechtsanwälte von CAVIAR CREATOR ständig versuchten, die Beamten über die tatsächliche rechtliche Lage aufzuklären. Den Tätern gelang es schließlich, die Aquakulturanlage von CAVIAR CREATOR für einige Stunden zu besetzen.

Um eine rückhaltlose Aufklärung des Falles einzufordern, hat CAVIAR CREATOR am 19. August 2008 einen Offenen Brief an Lorenz Caffier, Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, an die Fraktionen des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern sowie an regionale Medien übermittelt. Der „Nordkurier“ aus Demmin verweigerte den Abdruck dieses als bezahlte Anzeige geplanten Offenen Briefs. Frank Schaefer, Vorstandsvorsitzender von CAVIAR CREATOR, kritisiert das Verhalten der Zeitung: „Diese Haltung der Verlagsleitung des Nordkuriers kann man als Reflex von noch in Resten wirksamer DDR-Mentalität bezeichnen“. Die Beschlüsse der beiden Gerichte zum Fall „Besetzung der CAVIAR CREATOR - Störfarm“ sind einzusehen unter http://www.caviar-blog.de

Caviar Creator Inc.

CAVIAR CREATOR Inc. ist eine US-amerikanische Gesellschaft mit Sitz in Nevada. Die Geschäftsstelle der Niederlassung Europa ist die Filiale Düsseldorf. Kerngeschäft von CAVIAR CREATOR ist der Bau, die Finanzierung und der Betrieb von Aquakulturanlagen sowie die Produktion von hochwertigem Edelfisch nach ökologischen Prinzipien und dessen Vermarktung. CAVIAR CREATOR verfügt über das technologisch fortschrittlichste Konzept für Aquakulturanlagen in Form von geschlossenen Wasserkreisläufen. CAVIAR CREATOR verwendet eine Aquakulturtechnik, die eine sehr hohe Wirtschaftlichkeit, artgerechte Tierhaltung und nachhaltige, umweltschonende Produktionsabläufe ermöglicht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auch zwei Arbeitszimmer steuerlich absetzbar?

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

Nach Auskunft der ARAG Experten können Arbeitnehmer, denen vom Chef kein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt wird, Aufwendungen für das...

Testament nicht per E-Mail widerrufen

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

ARAG Experten weisen darauf hin, dass Erblasser ein Testament nicht einfach per E-Mail widerrufen können. Zwar ist es grundsätzlich möglich,...

Diesel-Diebstahl mit Folgen

, Verbraucher & Recht, ARAG SE

In Zeiten, in denen Tanken schon fast Luxus ist, ist der Diebstahl von Kraftstoff keine Seltenheit. Doch wer kommt für die Reinigung von ausgelaufenem...

Disclaimer