C.A.R.M.E.N. e.V. nimmt am Girls'Day 2021 teil

(lifePR) ( Straubing, )
Das digitale Angebot mit dem Titel „Die Energiewende voranbringen“ findet am 22. April von 09:00 bis 12:00 Uhr statt.

C.A.R.M.E.N. e.V. wird dieses Jahr zum ersten Mal am Mädchen-Zukunftstag, dem Girls’Day teilnehmen. Das kostenlose, digitale Angebot am Donnerstag, 22. April von 09:00 bis 12:00 Uhr wird über die Plattform WebEx stattfinden und richtet sich an alle Interessierten ab der fünften Jahrgangsstufe.

Nach einer Kurzvorstellung des Unternehmens berichten Mitarbeiterinnen von ihren naturwissenschaftlichen und technischen Abschlüssen, was für Aufgaben sie bei C.A.R.M.E.N. e.V. übernehmen und was ihnen an ihrer Arbeit besonders viel Spaß macht.

Neben den Praxisberichten der Mitarbeiterinnen erwarten alle Teilnehmenden Einblicke in die Arbeit von C.A.R.M.E.N. e.V. als „Treiber der Energiewende“, interaktive Challenges und natürlich die Möglichkeit, viele Fragen zu stellen.

Die Anmeldung erfolgt über das Girls‘Day-Portal unter folgendem Link:

https://www.girls-day.de/@/Show/c-a-r-m-e-n-e-v/die-energiewende-voranbringen.

Circa eine Woche vor der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden alle Informationen zum Ablauf und den Link, mit dem sie sich am Girls‘Day in die WebEx-Veranstaltung einwählen können.

Auf Wunsch erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung von C.A.R.M.E.N. e.V.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.