Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680679

Gemeinsam gegen Tachobetrug - Carly und Hüsges bündeln Know-how

Willicher Spezialist für Kfz-Gutachten nutzt Tiefendiagnose und Gebrauchtwagen Check der Münchner Software-Schmiede

München, (lifePR) - Das Münchner Software-Unternehmen Carly – Connected Car, die Nummer eins im Bereich innovativer Auto-App-Lösungen für Endkonsumenten, und der digitale Marktführer im Sachverständigenbereich, die Hüsges Gruppe aus Willich, arbeiten künftig Hand in Hand.

Der Willicher Spezialist für Kfz-Gutachten ergänzt sein Dienstleistungsspektrum um die Bereiche Tiefendiagnose und Gebrauchtwagen Check. Hierzu wurde eine gemeinsame Schnittstelle entwickelt, welche die Carly-Software in das Hüsges-System einbindet. Mit der Kooperation bündeln beide Unternehmen ihr Know-how. Von der Zusammenarbeit profitieren nicht nur Endkunden, die ihr Fahrzeug von Hüsges begutachten lassen, sondern auch Banken, Versicherungen und Leasinggesellschaften, beispielsweise bei der Bewertung von Leasing-Rückläufern.

„Carly ist die Nummer 1 für Auto-Apps und ist bekannt für technologisch anspruchsvolle, endkundenorientierte App-Funktionen, wie zum Beispiel unsere Tiefendiagnose oder den Gebrauchtwagen Check. Er ist ein sehr effektives Tool, um Tachomanipulationen zu entlarven. Im engen Schulterschluss mit der Hüsges Gruppe können wir den Kampf gegen Tachobetrug intensivieren,“ sagt Avid Avini, Mitbegründer von Carly – Connected Car.

Speziell für den Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen an oder unter Privatpersonen gibt es das Hüsges Gruppe Siegel für Gebrauchtfahrzeuge. Ab sofort wird unter dem Motto "Die Hüsges Gruppe und Carly gemeinsam gegen Laufleistungsbetrug" mit dem elektronischen Tachomanipulations-Check ein weiterer Baustein dem umfassenden Gutachten hinzugefügt.

„Jeder Autobesitzer in Deutschland kann den tatsächlichen Kilometerstand, wie auch den allgemeinen Gesundheitszustand seines Fahrzeugs, ab sofort von der Hüsges Gruppe direkt prüfen lassen. Eine Tachomanipulation lässt sich innerhalb kürzester Zeit nachweisen. Somit liefern wir unseren Kunden eine weitere Sicherheit für ihren Gebrauchtwagenkauf. Auf diesem hohen Niveau eine gemeinsame Forschung und Entwicklung zu betreiben ist zukunftsweisend für unsere Kunden. Banken, Leasinggesellschaften oder Versicherungsunternehmen, die ihren Versicherten Laufleistungsrabatte einräumen oder Garantieversicherer, die Reparatur- an Laufleistungen knüpfen, profitieren davon. Auf der sicheren Seite sind ab sofort auch Banken und Leasingunternehmen, die eine Kfz-Nutzung mit einer vereinbarten Laufleistung kalkulieren," sagt Geschäftsführer Arndt Hüsges.

Weitere Informationen zu Carly – Connected Car
Weitere Informationen zur Hüsges Gruppe

Hüsges Gruppe
Die KFZ-Sachverständigenorganisation Hüsges ist ein in dritter Generation geführtes Familienunternehmen. Der Willicher Betrieb umfasst mehr als 200 eigene Sachverständige. Jährlich fertigt die Hüsges Gruppe über 250.000 Gutachten an. Diese beinhalten Prüfungen in den Bereichen Haftpflichtschaden, Kaskoschadengutachten, Minderwertgutachten, Zustandsberichte oder Gegenüberstellung. Vor allem auf digital gestützte Dienstleistungen legt die Hüsges Gruppe großen Wert. Über die CarData24-App werden jedes Jahr mehr als eine Million Bewertungen erstellt. Durch den automatischen Datentransfer zwischen der Internetdatenbank und dem Android-Gerät sind Übertragungsfehler ausgeschlossen.

Carly GmbH

Die App-Lösungen von Carly, einem inhabergeführten Technologie-Unternehmen aus München, ermöglichen eine bisher fehlende Transparenz in der Automobilwelt. Carly entwickelt innovative Lösungen für Smartphones und Tablets, um eine Verbindung mit dem eigenen Fahrzeug aufzubauen. Mit ihrer Hilfe kann in kürzester Zeit auf Knopfdruck eine Tiefendiagnose der Fahrzeugelektronik in Herstellerwerkstatt-Qualität erstellt werden. In Sekunden lässt sich das eigene Fahrzeug individualisieren. Unzählige YouTube-Videos von Carly-Nutzern beschreiben diese Kodierungen anhand von Vorher-/Nachher-Vergleichen. Das aktuelle, millionenfach genutzte App-Angebot umfasst Carly für BMW, Mini, Mercedes, Porsche, VW, Audi, Bentley, Lamborghini, Seat und Skoda. Für das Unternehmen steht der Kunde im Fokus. Durch einen direkten Dialog und das weltweite Netzwerk an Carly-Trainern pflegt das Unternehmen eine sehr intensive Kundenbeziehung und kann so seine Software-Lösungen, nicht zuletzt auch durch Impulse von Nutzern und aus der Carly-Community, ständig weiterentwickeln. In Kombination mit den dazugehörigen Adaptern gehören die Produkte der Münchner zu den innovativsten mobilen Lösungen in der Automobilwelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ARCD: Wann sind Nebelscheinwerfer und -schlussleuchten erlaubt?

, Mobile & Verkehr, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerade in der dunklen Jahreszeit können Nebelscheinwerfer und -schlussleuchten für bessere Sicht und Sichtbarkeit sorgen – vorausgesetzt, sie...

Reifenwechsel: Mehr Aufwand durch Reifendruckkontrollsystem

, Mobile & Verkehr, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

In Teilen Deutschlands sind bereits die ersten Schneeflocken gefallen. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, den Pkw auf wintertaugliche Bereifung...

Tuning programme for the new Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

If you are looking for a car with a good balance of style, dynamics and practical attributes then the sleek new Audi A5, in its Coupe, Cabriolet...

Disclaimer