Profi-Ausrüstung für Golfer mit Stil

Cargraphic präsentiert das neue Flowforming-Rad IS-ONE für den Golf VI

(lifePR) ( Landau, )
Kein Fahrzeug steht so sehr für das klassenlose Automobil wie der VW Golf. Doch das ist für den seit 25 Jahren bestehenden Veredler Cargraphic kein Grund, den Wolfsburger Bestseller in seiner VI. Generation nicht echte Klasse zeigen zu lassen: zum Beispiel mit dem einteiligen 19-Zoll-Leichtmetallrad INTRA SPORT ONE, das üblicherweise bei Supersportlern vom Kaliber eines Aston Martin oder eines Porsche Turbo zum Einsatz kommt. Maßstäbe setzt die moderne Interpretation der klassischen Kreuzspeiche jedoch nicht nur, was das Prestige anbelangt, sondern auch in puncto Verarbeitung.

Die IS-ONE ist keine lieblose Großserienproduktion, sondern beweist echte Seele: Sie wurde vom Traditionsunternehmen Cargraphic in Landau in der Pfalz völlig autark entwickelt und gewichtsoptimiert, die Herstellung erfolgt in einer eigenen Manufaktur zu 100 Prozent in Deutschland. Somit setzt die IS-ONE in der Golfklasse Maßstäbe und kann es im Rahmen ihrer Materialeigenschaften sogar mit mehrteiligen Schmiederädern aufnehmen. Dies gewährleistet die besonders homogene und starke Verdichtung nach dem innovativen Flowforming-Walzverfahren. Als ob diese inneren Werte noch nicht genug wären, bekennt die INTRA SPORT ONE auch nach außen hin gerne Farbe: Gegen Aufpreis ist sie nicht nur in den Basislackierungen Silber oder Schwarz erhältlich, sondern in nahezu jedem beliebigem Ton; von dezent bis extrovertiert. Schließlich vereint ein klassenloser Millionenseller wie der Golf unzählige Geschmäcker. Finanziell besonders reizvoll präsentiert sich die IS-ONE Felge übrigens als Komplettradsatz in 8,5x19 Zoll mit Dunlop-Bereifung der Dimension 225er/35 R19 zu einem Paketpreis von 2.969 Euro.

Herstellung: einteiliges wärmebehandeltes Flow-Forming-Guss-Rad mit schmiedeähnlichen Eigenschaften
Lochkreise: 5x112
Dimensionen: 8,5 x19,
Tragkraft: Standardfelge 775 kg je Rad;
Farbe: Silber oder Mattschwarz ab Werk; individuelle Farbe gegen Aufpreis
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.