Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150682

Dem Vielvölkerstaat auf der Spur - Entdeckungsreise zu den ethnischen Minderheiten im Südwesten Chinas

(lifePR) (Hamburg, ) China ist ein Vielvölkerstaat. Zwar stellen die Han-Chinesen über 90 % der Bevölkerung, doch gibt es darüber hinaus weitere 55 offiziell anerkannte Nationalitäten. Besonders ausgeprägt ist diese Vielfalt im Südwesten des Landes, das mehr als die Hälfte der ethnischen Minderheiten beherbergt und touristisch kaum erschlossen ist. Hier haben sich Kultur und Sprache der Bewohner in ihren vielen Facetten bis heute erhalten.

Einen Einblick in Bräuche und Traditionen dieser Völker bietet China Holidays mit einer 14-tägigen Entdeckungsreise (ab 2.499 €), die von Chengdu aus in die bergigen Provinzen Guizhou und Guangxi führt. Dort treffen die Teilnehmer auf Vertreter der Miao-, Dong- und Zhuang-Nationalitäten und können Unterschiede und Besonderheiten in der Lebensweise hautnah erfahren.

Neben dem Kennenlernen zahlreicher chinesischer Volksgruppen bietet die Tour allerdings auch das Erleben außergewöhnlicher Natur- und Kulturlandschaften: ob im Boot auf dem malerischen Li-Fluss, während der Busfahrt durch beeindruckende Karstgebiete oder beim Fußmarsch entlang der faszinierenden Reisterassen von Longsheng. Fernab üblicher Touristenpfade präsentiert sich so ein vielfach noch unbekanntes Bild des Reichs der Mitte.

Der Reisepreis beinhaltet neben dem Flug mit KLM (ab Amsterdam) und Zubringerdiensten von vielen deutschen Flughäfen u.a. alle innerchinesischen Flüge und Transfers, Übernachtung in vorwiegend Vier-Sterne-Hotels, Vollpension sowie Reiserücktrittskostenversicherung und Visagebühren.

Weitere Informationen: www.ChinaHolidays.de.

CAISSA Touristic (Group) AG

China Holidays zählt zu den profiliertesten deutschen Spezialveranstaltern für Reisen ins Reich der Mitte. Neben Rundreisen und einzelnen Reisebausteinen werden auch Städtetrips oder individuelle Arrangements angeboten.

Als Marke der Caissa Touristic (Group) AG profitieren China Holidays und die Kunden von den Vorteilen einer renommierten Firmengruppe. Als einer der größten Produzenten von Europareisen auf dem chinesischen Markt kann Caissa auf eigene Niederlassungen in Peking, Shanghai und Guangzhou zurückgreifen. In Europa ist man neben Hamburg auch noch in München und Paris vertreten.

Die langjährige touristische Erfahrung, eine eigene Infrastruktur vor Ort sowie die profunden Kenntnisse über das Reiseland China machen China Holidays zu einem der authentischsten Anbieter auf den deutschsprachigen Märkten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sonnenskilauf in der Wildschönau – Gratis-Skipass für Kids bis 15 Jahre

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Die „Fair-Preis-Region Wildschönau” setzt Familien und tischt im April ein ganz besonderes Spar-Menü auf: Gratis Skipass für Kinder! Die Wildschönauer...

Urlaub ohne Eltern: Ferienfreizeiten in Jugendherbergen

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Jugendherbergen sind perfekt für Kids und Teens geeignet, denn hier gibt es nicht nur Freiraum zur Entfaltung, sondern auch genug Raum zum Spielen...

Neugestaltete Website des Flughafens präsentiert sich in zeitgemäßem Design

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Zeitgemäßes Design, vielfältiges Informationsangebot, neue Features und für alle Endgeräte optimiert: So präsentiert sich ab sofort die neugestaltete...

Disclaimer