Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 677813

Mohamed Bouyaala neuer Landesdirektor C&A Deutschland

Düsseldorf, (lifePR) - Zum 01. Januar 2018 startet Mohamed Bouyaala bei C&A Deutschland. Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres am 01. März 2018 wird er dann die Position des Director of Country Germany übernehmen. Bouyaala folgt auf Tjeerd van der Zee, der sich künftig auf seine Funktion als Chief Financial Officer (CFO) im European Executive Board (EEB) konzentrieren und noch enger mit dem Vorstandschef von C&A Europe, Alain Caparros, zusammenarbeiten wird.

Bouyaala war zuletzt Mitglied der Geschäftsführung der Transgourmet Polen und dort für den Vertrieb des Cash & Carry Geschäftes verantwortlich. Von 2011 bis 2015 arbeitete er in verschiedenen Positionen für die Rewe Group, unter anderem als Verantwortlicher für den kroatischen Markt. „Ich freue mich außerordentlich über meine Berufung zum Landesdirektor C&A Deutschland. Mit einem starken Team an meiner Seite möchte ich die erfolgreiche Transformation von C&A Deutschland weiter vorantreiben“, sagte Bouyaala.

C&A Mode KG

Mit mehr als 1.500 Filialen in 18 europäischen Ländern und mehr als 35.000 Mitarbeitern ist C&A eines der führenden Modehandelsunternehmen Europas. C&A begrüßt jeden Tag mehr als zwei Millionen Besucher in seinen Filialen und bietet Mode in guter Qualität zu günstigen Preisen für die ganze Familie. Zusätzlich zu den europäischen Filialen ist C&A auch in Brasilien, Mexiko und China präsent.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: c-a.com/corporate

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Adventisten ins Parlament der Cookinseln gewählt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mitte Juni wurden auf den Cookinseln die Parlamentswahlen abgehalten. Zwei Mitglieder der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten sind dabei...

Atomwaffen in Deutschland heizen den Konflikt zwischen NATO und Russland weiter an

, Medien & Kommunikation, World Future Council

Die Friedens- und Abrüstungsaktivisten der Stiftung World Future Council, Büchel is Everywhere, Nukewatch, Abolition 2000 Youth Network  und...

USA: Studie belegt Zusammenhang von ADHS und Videospielsucht

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forschern der Loma Linda Universität (LLUH), einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten...

Disclaimer