Customer Alliance startet durch - 2. Platz im VIR Online Wettbewerb in der Kategorie "Startup"

(lifePR) ( Berlin, )
Seit Oktober 2009 ist das durch Chanyu Xu, Moritz Klussmann und Torsten Sabel gegründete Unternehmen am Markt. In der Zwischenzeit hat das junge Start Up Unternehmen über 90 Hotelkunden gewinnen können.

Bei den "ersten Online Innovationstagen 2010 in Berlin" am 16. und 17. Juni ist Customer Alliance mit seiner Entwicklung bei dem bereits zum dritten Mal stattfindenden Wettbewerb "Sprungbrett 2010" mit dem zweiten Preis ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung dient der Förderung und Unterstützung von Menschen mit innovativen Ideen sowie Neugründern aus der touristischen Online-Branche. Veranstalter ist der Verband Internet Reisevertrieb (VIR). Dieser zählt im Online Reisemarkt zu den namhaftesten Verbänden.

Die Idee der Preisträger von Customer Alliance beruht auf der Beobachtung, dass Kunden bei den großen Bewertungsplattformen oft eine geringe Anzahl von Bewertungen pro Hotel abgeben. Sie entwickelten ein System, mit dessen Hilfe die Anzahl der Gästemeinungen nicht nur gesteigert, sondern auch direkt auf der hoteleigenen Website integriert werden. Dabei verteilt das System die Bewertungen auf großen Plattformen wie facebook, twitter, google, tripadvisor, holidaycheck oder trivago.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.