Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132284

Ergebnis 1-9/2009 der C-QUADRAT Investment AG

(lifePR) (Wien / Frankfurt, ) .
- Gesamterträge 24,4 Mio Euro
- EGT 3,1 Mio Euro
- Periodenüberschuss 3,0 Mio Euro

Die C-QUADRAT Investment AG (ISIN AT0000613005) konnte die Periode 1-9/2009 mit Gesamterträgen von 24,4 Mio Euro (1-9/2008: 25 Mio Euro), einem EGT von 3,1 Mio Euro (2008: 3,2 Mio Euro) und einem Periodenüberschuss von 3,0 Mio Euro (2008: 2,8 Mio Euro) abschließen.

Die Gesamterträge betrugen in den ersten 9 Monaten des Jahres 2009 24,4 Mio Euro (1-9/ 2008: 25,0 Mio Euro; -2,2%). Der Anteil der Performancefees an den Gesamterträgen betrug in der Berichtsperiode 3,2 Mio Euro (1-9/2008: 0,5 Mio Euro). Die Aufwendungen für Provisionen lagen um 15% über dem Vergleichswert des Vorjahres (1-9/2008: 12,2 Mio Euro). Der Personalaufwand des Unternehmens betrug in den ersten 9 Monaten 2009 4,5 Mio Euro (1-9/2008: 5,4 Mio Euro; -18%), der restliche Sachaufwand lag mit 3,4 Mio Euro um -39% unter dem Vergleichswert des Vorjahres (1-9/ 2008: 5,5 Mio Euro). Insgesamt konnte in den ersten 9 Monaten des Jahres 2009 ein positives EGT in Höhe von 3,1 Mio Euro und ein Periodenüberschuss in Höhe von 3,0 Mio Euro (1-9/2008: 2,8 Mio Euro) erzielt werden.

"Das Unternehmen konnte im 3. Quartal 2009 bedingt durch die gute Performance der C-QUADRAT Fonds Performancefees in beträchtlicher Höhe generieren und in die Gewinnzone zurückkehren", kommentiert C-QUADRAT Gründer und Vorstand Alexander Schütz das Ergebnis des 3. Quartals des Unternehmens.

Der Zwischenbericht 1-9/2009 der C-QUADRAT Investment AG steht ab sofort unter www.c-quadrat.at im Bereich Investor Relations bereit.

C-QUADRAT Investment AG

C-QUADRAT, the fund company - ist ein europaweit tätiger, unabhängiger Asset Manager. Das Unternehmen wurde 1991 gegründet, verfügt seit 2003 über eine eigene Kapitalanlagegesellschaft mit Bankkonzession und notiert seit November 2006 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse und seit Mai 2008 an der Wiener Wertpapierbörse. Das Team von C-QUADRAT hat sich mit seiner Tätigkeit als Asset Manager und der Analyse und dem Management von Investmentfonds europaweit einen Namen gemacht. Innovative Anlagestrategien für institutionelle Investoren runden die Produktpalette ab. Zahlreiche international tätige Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistungsunternehmen vertrauen auf das Know-how von C-QUADRAT.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD gibt Sicherheitstipps für das Online-Banking

, Finanzen & Versicherungen, TÜV SÜD AG

Mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets lassen sich immer mehr Alltagssituationen vereinfachen. Auch das Erledigen der eigenen Bankgeschäfte...

Dussmann Group komplettiert den Vorstand und legt auch 2016 wieder zu

, Finanzen & Versicherungen, Dussmann Stiftung & Co. KGaA

Drei neue Vorstandsmitglieder werden im August 2017 den Vorstand komplettieren: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch Gesamtumsatz...

Doch die meisten GKV-Versicherten gehen weiter leer aus

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Seit Mitte April zahlen Krankenkassen wieder leichter Zuschüsse bei Erwachsenen für Brillen. Möglich macht dies das Gesetz zur Stärkung der Heil-...

Disclaimer