Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 884702

Bund Deutscher Architekten BDA / Landesverband Bayern e.V. Türkenstraße 34 80333 München, Deutschland http://www.bda-bayern.de
Ansprechpartner:in Frau Tina Gießmann +49 89 186061
Logo der Firma Bund Deutscher Architekten BDA / Landesverband Bayern e.V.
Bund Deutscher Architekten BDA / Landesverband Bayern e.V.

Verleihung BDA Preis Bayern 2022

(lifePR) (München, )
Am 25. Februar 2022 wird der BDA Preis Bayern zum 25. Mal in München verliehen. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in der Alten Kongresshalle in München werden die prämierten Projekte des «BDA Preis Bayern 2022» bekanntgegeben. Zudem präsentiert der BDA Landesverband Bayern seine Nominierung für die Klassik-Nike des bundesweit ausgelobten BDA-Architekturpreises «Nike 2022».

14 Projekte wurden durch die diesjährige fünfköpfige Fachjury – bestehend aus Sven Aretz (Köln), Kirstin Bartels (Hamburg), Peter Tschada (Berlin), Prof. Petra Wollenberg (Erfurt) und Adeline Seidel (Frankfurt) – in den fünf Kategorien: Besondere Bauten, Bauen im Bestand/Denkmal, Bauen für die Gemeinschaft, Gewerbe- und Verwaltungsbau sowie Wohnungsbau für den «BDA Preis Bayern 2022» nominiert. Insgesamt wurden 131 Projekte für den «BDA Preis Bayern 2022» eingereicht.

Die Preisträger-Projekte in den einzelnen Kategorien wurden in geheimer, schriftlicher Wahl durch die Mitglieder des BDA Bayern ermittelt. In der Kategorie „Studienpreis“ vergibt die Jury je einen Preis und zwei Auszeichnungen. Zusätzlich benennt die Jury den „Preis der Jury“.

Der «BDA Preis Bayern 2022» wird kuratiert von Prof. Amandus Samsøe Sattler aus München.

Die Preisverleihung des «BDA Preis Bayern 2022» findet am 25. Februar 2022, 19:00 Uhr in der Alten Kongresshalle in München statt.

Es sprechen:

Dr. Jörg Heiler, Landesvorsitzender BDA Bayern

Kerstin Schreyer, MdL, Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, Schirmherrin

Prof. Lydia Haack, Präsidentin Bayerische Architektenkammer

Prof. Amandus Samsøe Sattler, Kurator

Adeline Seidel, Architekturjournalistin und Jurymitglied

Aufgrund der aktuellen Corona-Auflagen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung für Pressevertreter*innen ist bis 11. Februar 2022 erbeten unter: presse@bda-bayern.de

Nominierte Projekte sind:

Besondere Bauten

• Forschungshäuser Bad Aibling
Florian Nagler Architekten GmbH mit Bauherr: B&O Gruppe

• Haselnuss Hof Stiegler
Dürschinger Architekten + Partner mbB mit Bauherr: Franken Genuss GmbH & Co. KG

• Werksviertel Mitte
steidle architekten, Hild und K, MVRDV, N-V-O Nuyken von Oefele Architekten mit Bauherr: OTEC GmbH & Co. KG

Bauen im Bestand/Denkmal

• Zusammenspiel. Transformation eines ehemaligen Klosters
Brückner & Brückner Architekten GmbH mit Bauherr: Bayerische Musikakademie Hammelburg e.V.

• Haus, Stall, Scheune: Neue Bücherei Gundelsheim
Schlicht Lamprecht Architekten mit Bauherr: Gemeinde Gundelsheim• Kita Karoline Goldhofer heilergeiger architekten und stadtplaner BDA Dr. Jörg Heiler und Peter Geiger PartmbB mit Bauherr: Alois Goldhofer Stiftung

Bauen für die Gemeinschaft

• Bildungscampus Freiham
schürrmann dettinger architekten in Zusammenarbeit mit Auer Weber für die Planung der Campusmitte in den Leistungsphasen 2-5 mit Bauherr: Landeshauptstadt München

• Haus für Kinder Kirchheim bei München
SPREEN ARCHITEKTEN Partnerschaft mbB mit Bauherr: Gemeinde KirchheimHeimstetten

• Einfach Wohnen in Puchheim
Florian Nagler Architekten GmbH mit Bauherr: Städtische Wohnraumentwicklungsgesellschaft Puchheim Immobilien GmbH & Co. KG

Gewerbe-/Verwaltungsbau

• Flussmeisterstelle, Deggendorf
bogevischs buero architekten & stadtplaner GmbH mit Bauherr: Freistaat Bayern vertreten durch das Staatliche Bauamt Landshut

• Erweiterung Landratsamt Neustadt an der Waldnaab Bruno Fioretti Marquez mit Bauherr: Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab, Landrat Andreas Meier

Wohnungsbau

• Gut Aufgestellt! Modellvorhaben im experimentellen Wohnungsbau «effizient bauen, leistbar wohnen» des Bayerischen Bauministeriums StudioVlayStreeruwitz ZT GmbH mit Bauherr: NUWOG Wohnungsgesellschaft der Stadt Neu-Ulm GmbH

• Alles unter einem Dach
Arc Architekten Partnerschaft mbB mit Bauherr: Baugemeinschaft Pallaufhof Münsing GbR

• San Riemo
ARGE SUMMACUMFEMMER BÜRO JULIANE GREB mit Bauherr: KOOPERATIVE GROSSSTADT eG

Der Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA, Landesverband Bayern, lobt seit 1967 den «BDA Preis Bayern» aus. Mit der Vergabe des Preises wird ein herausragender Beitrag zu Architektur und Städtebau gewürdigt, an dem die Vielfältigkeit architektonischer Qualitätskriterien offenbar wird. Die aktuelle Auslobung legte den Fokus auf Projekte, denen ein verantwortlicher Umgang mit Ressourcen zugrunde liegt, sowie eine vorrauschauende Planung für zukunftsfähige Gebäude mit einer langen Nutzungsdauer.

Der «BDA Preis Bayern» ist ein Ehrenpreis und wird an Bauherren und Architekten gemeinsam für beispielgebende, besondere baukünstlerische Leistungen verliehen und soll dazu beitragen, das öffentliche Bewusstsein für qualitätsvolle Gestaltung zu schärfen sowie alle maßgeblich daran beteiligten zum persönlichen Engagement für eine klimagerechte Architektur aufrufen. Alle Preisträger-Projekte sind automatisch für den BDA Bundespreis die «Große Nike» nominiert. Weitere Informationen zum «BDA Preis Bayern 2022»: www.bda-preis-bayern.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.