lifePR
Pressemitteilung BoxID: 273035 (BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH)
  • BTZ Bremer Touristik-Zentrale Gesellschaft für Marketing und Service mbH
  • Findorffstraße 105
  • 28215 Bremen
  • https://www.bremen-tourism.de
  • Ansprechpartner
  • Maike Lucas
  • +49 (421) 30800-86

Neue Welt voraus!

Neue BTZ-Website lädt ein zum Stöbern, Spielen, Verreisen - und Gewinnen

(lifePR) (Bremen, ) Die Erde ist rund - und so neuerdings auch die Hansestadt Bremen. Möglich macht es die nagelneue Website der Bremer Touristik-Zentrale (BTZ): Eine Weltkugel auf der Startseite zeigt Bremen in klein mit liebevoll gezeichneten Attraktionen vom Rathaus über das Universum Science Center bis hin zu einer Freimarkt-Achterbahn. Und diese Welt bewegt sich auch: mithilfe der Maus navigieren Besucher der Seite den Bremen-Ball in genau die Richtung, die sie interessiert: ob die Geschichte der Stadt, die innovative Forschung und Wirtschaft, maritime Traditionen oder der ausgeprägte Bremer Sinn fürs Feiern. Die einzelnen Themen illustrieren dann anschauliche Texte und vor allem viele Fotos.

Zudem macht die Website mit vielfältigen neuen Funktionen und Serviceangeboten Lust auf eine Reise in die Hansestadt: über eine interaktive Karte und eine leistungsfähige Suchfunktion bis hin zu einer leicht zu bedienenden Buchungsmaske, die durchweg direkt auf der Startseite zu finden sind. Sich auf der Website umzuschauen, lohnt sich nicht nur des Spaßes wegen: Beim Gewinnspiel der BTZ sind tolle Reisen und viele weitere Preise zu gewinnen.

Hintergrund des Relaunches: Die alte Website sei in die Jahre gekommen, sagt der Geschäftsführer der Bremer Touristik-Zentrale, Peter Siemering. Auf www.bremen-tourismus.de betreten Besucher nun eine ganz neue, intuitiv zu durchwandernde Welt, die in Webdesign und Technik ganz weit vorn und mithilfe der übersichtlichen Navigation spielerisch einfach zu bedienen ist. Und das soll den Bremen-Tourismus unterstützen: Zwar eilen die Übernachtungszahlen in Bremen ohnehin schon von Rekord zu Rekord. Doch es gibt nichts, was nicht besser ginge. Die BTZ möchte darum noch mehr Besucher aus der Region und aus ganz Deutschland nach Bremen locken. "Nach einem Jahr intensiver Arbeit ist es nun geschafft: Unsere neue Website macht die Reise in die Hansestadt leicht wie nie", freut sich Siemering. "Ob Pauschalreisen, Reisebausteine oder Veranstaltungstickets, Besucher der Seite benötigen für die Buchung wenig mehr als einen Mausklick."

Mit der virtuellen Karte unterwegs

Herzstück des neuen Internetauftritts ist die interaktive Karte, auf der Besucher schon einmal virtuell durch Bremen wandern können, bevor sie reales Pflaster betreten. Je nach eingegebenem Stichwort zeigt sie Besuchern die Standorte von Hotels oder weist den Weg zu Sehenswürdigkeiten wie dem grünen Science Center botanika, der Kunsthalle Bremen und Roland. Wer will, surft von hier aus tiefer in die Stadt hinein. Die Karte eröffnet in Kürze zudem den Blick auf Bremen durch Webcams, zeigt W-LAN-Hotspots oder bietet Vorschläge für Radtouren und Spaziergänge samt der Wegeführung.

Um die Weltkugel herum haben die Entwickler einen übersichtlichen, grafisch luftigen Internetauftritt gestaltet. Unter dem Button "Bremen auf einen Blick" lassen sich interessante Stadtviertel wie die Überseestadt, Gastronomie, Nachtleben oder Theaterszene erkunden. Detailreiche und zielgruppenspezifische Vorschläge machen "Lust auf Bremen". Hier finden Gruppen, Alleinreisende oder Familien Anregungen, wie sie sich einen perfekten Tag in Bremen gestalten können, wenn sie zum Beispiel Bremens innovative Seiten von Raumfahrtindustrie bis Wissenschaft zum Anfassen kennenlernen möchten. Was der wahre Bremer isst und wie er spricht? Auch darauf gibt es Antwort.

Die Zutaten für die Reise nach Bremen auf einen Klick

Natürlich findet sich alles Nötige und Schöne, um "Reisen planen und buchen" zu können - hier können Besucher aus rund 150 ausführlich beschriebenen und zum Teil bewerteten Unterkünften sowie mehr als 30 Pauschalangeboten wählen, sie finden Veranstaltungstipps, Führungen, Tickets oder auch Infomaterial. Ein vierter Button führt in die Abteilung der BTZ für Kongresse, Tagungen und kleinere wie große Firmenveranstaltungen - der direkte Weg zum kompetenten und erfahrenen Serviceteam des Kongressbüros.

Umsehen und gewinnen

Ausflügler in die digitale Welt von Bremen werden nicht nur mit vielen Informationen belohnt. Sie können auch gewinnen. Dafür müssen sie sich gut auf den Web-Seiten umsehen und Buchstaben sammeln, aus denen sich ein Wort zusammenpuzzeln lässt. Ein Tipp: Ein bisschen Bremisch-Können hilft.

Unter den richtigen Einsendungen verlost die BTZ wertvolle Preise. Hauptgewinn ist eine Einladung zur "Wellness im Park-Hotel". Die dreitägige Pauschale beinhaltet neben Übernachtungen und Frühstück in dem Fünf-Sterne-superior-Haus zum Beispiel die freie Nutzung des Wellness-Bereichs und einen Stadtrundgang. Der zweite Preis: Unter dem Motto "Bremen für Zwei übernachten zwei Personen mitten in der historischen Böttcherstraße. Die Drei-Tages-Pauschale umfasst Unterbringung und Frühstück im Hilton Bremen einen Begrüßungscocktail, ein Viergang-Abendessen und die freie Nutzung des Wellness-Bereichs. Die Gewinner des dritten Preises wohnen im Rahmen der Pauschale "Bezauberndes Schnoorviertel" zwei Tage im Hotel Bremer Haus. Unter anderem können Sie das Geschichtenhaus im Schnoor besichtigen und sich in der Innenstadt an Kaffee und Kuchen laben.

Auch wer es nicht unter die ersten drei schafft, darf auf einen Preis hoffen: Neben den Reisen verlost die BTZ zehn Stadtmusikanten-USB-Sticks und 50 Mal das neue Merian-Heft "Bremen und Bremerhaven". Die Teilnahmebedingungen und ein Antwortmail-Formular finden Teilnehmende - natürlich auf der Website. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2011.