Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686051

Energieeffizienz fördern: Förder-Informationstag des BTGA

Bonn, (lifePR) - Der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung wird am 24. Januar 2018 in Frankfurt am Main einen Förder-Informationstag veranstalten, um über die vielfältigen staatlichen Förderprogramme für den Bereich der Nichtwohngebäude zu informieren. Außerdem soll der Anlagenbau in die Lage versetzt werden, seinen Kunden Hinweise zu den jeweils zutreffenden Förderprogrammen zu geben.

Referenten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und der KfW-Bankengruppe werden bestehende Programme erläutern und Einblicke in die zukünftige Förderpolitik geben. Außerdem werden die Teilnehmer über Aktivitäten der Industrie zu Effizienzverbesserungen im Bereich der Heizungs- und Raumlufttechnik informiert und erhalten praktische Hinweise zur Umsetzung der Programme.

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt pro Person 55,00 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Ideeller Träger ist der Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK). Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter www.btga.de > Aktuell > Seminare, Veranstaltungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Katastrophenschutz übte Großszenario Waldbrand

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ein Waldbrandszenario besonderer Größenordnung hielt vergangenen Samstag rund 820 Einsatzkräfte aus Katastrophenschutz, Feuerwehr, Polizei, THW,...

Artenschutz aus Jägerhand - BJV-Naturschutzpreis 2018

, Energie & Umwelt, Landesjagdverband Bayern e.V.

BJV ehrt  außergewöhnliches Engagement für Natur- und Artenschutz Prominen­te Unterstützung: Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber übernimmt...

Wildblumenwiese, Nistkästen und Insektenhotel

, Energie & Umwelt, ecolo GmbH & Co. KG

Bei hanseWasser wird Artenvielfalt groß geschrieben. Denn Dank der Umgestaltung der zwei Betriebsstandorte Seehausen und Habenhausen schuf das...

Disclaimer