Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130405

Continental Airlines: Frankfurt-Houston jetzt täglich

(lifePR) (Leipzig, ) Die amerikanische Linienfluggesellschaft Continental Airlines hat eine Verbindung zwischen dem Frankfurt Rhein-Main Flughafen und ihrem Drehkreuz in Houston aufgenommen. Dies ist die einzige Nonstop-Verbindung zwischen dem texanischen Houston und Deutschland, die von einer US-amerikanischen Airline geflogen wird.

Auf der Strecke kommt eine Boeing 767-400ER zum Einsatz, die in der Business/First Class 35 Plätze bietet und weitere 200 für Economy-Reisende. Ab Frankfurt startet der Flug täglich um 13.50 Uhr und kommt um 18.15 Uhr lokale Zeit in Houston an. Zurück geht es aus der texanischen Ölmetropole um 18.55 Uhr mit Ankunft in Frankfurt um 11.45 Uhr des Folgetages.

Continental Airlines wurde 1934 von zwei Geschäftsmännern unter dem Namen Varney Speed Lines gegründet. Der Jungfernflug führte im gleichen Jahr nach El Paso/Texas. 1937 wurde der Name der Gesellschaft nach dem Verkauf an Robert Six in Continental Airlines geändert. Nach dem Zusammenschluss mit Texas International verlagerte Continental Airlines den Firmensitz im Oktober 1982 nach Houston. 1985 fanden die ersten Nonstop-Verbindungen nach Europa statt. Continental Airlines wurde mehrfach als "Airline of the Year" ausgezeichnet. Im Jahr 2001 wurde Continental Airlines zur offiziellen Fluggesellschaft der New York Knicks.

Quelle: Billigflieger.de - Eigene Recherche (TA), Continental Airlines

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer