Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66678

Eine Septembernacht im Tropenparadies

Romantischer Abend in der Biosphäre am 27. September

(lifePR) (Potsdam, ) Die Potsdamer Dschungellandschaft lädt am Abend des 27. September 2008 nicht nur Verliebte ein, sondern auch alle, die den unnachahmlichen nächtlichen Flair dieses kleinen Paradieses erleben möchten. Gedämpftes Licht und Kerzenschein geben den Rahmen für einen romantischen Abend unter Palmenwipfeln.

Schon am Eingang werden die Damen mit einer Rose als Geschenk des Hauses empfangen. Danach werden die Gäste vor ihrem Gang durch die nächtliche Biosphäre stilvoll im Kaminzimmer begrüßt und bei einem Glas Sekt auf den Abend eingestimmt.

Später wandeln die Besucher auf von Kerzenschein beleuchteten Wegen durch den Regenwald und erleben die unvergleichliche Atmosphäre einer Tropennacht.

Die Besucher können sich an diesem Abend von den Klängen, Düften und Farben des exotischen Urwalds verzaubern lassen und diese einzigartige Stimmung bei angenehmen Temperaturen von 23-28°C genießen. Das Dschungel-Camp verwöhnt seine Gäste mit kühlen Drinks und kleinen Snacks.

Die Biosphäre Potsdam öffnet ihre Pforten am Sonnabend, den 27. September 2008 von 21:00-02:00 Uhr.

Letzter Einlass ist um 00:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 9,50 Euro pro Person.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fachlich korrekte Solaranlagenplanung in nur 3 Minuten

, Energie & Umwelt, AkoTec Produktionsgesellschaft mbH

Bei der Auslegung einer optimal funktionierenden Solaranlage ist viel Wissen und Erfahrung mit den Produkten erforderlich. Oft müssen die Produktdaten...

Sturmwarnung der Niedersächsischen Landesforsten

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Der erste stärkere Frühjahrssturm überquert Niedersachsen. Die Windböen erreichen in der Spitze insbesondere in den Mittelgebirgslagen stellenweise...

Weltweit 92 neue Wasserstoff-Tankstellen im Jahr 2016

, Energie & Umwelt, TÜV SÜD AG

92 neue Wasserstoff-Tankstellen wurden 2016 weltweit eröffnet – so viele wie nie zuvor. Inklusive der vier Anfang 2017 eröffneten Tankstellen...

Disclaimer