lifePR
Pressemitteilung BoxID: 498798 (BTK - Hochschule für Gestaltung)
  • BTK - Hochschule für Gestaltung
  • Bernburger Str. 24-25
  • 10963 Berlin
  • http://www.btk-fh.de
  • Ansprechpartner
  • Franziska Wille
  • +49 (40) 181300-282

Werkschau der BTK Berlin - 50 Absolventen stellen Abschlussarbeiten aus

(lifePR) (Berlin, ) Beton und LCD, Stoff und Metall, Papier und Film, Kunststoff und Holz - die Materialien der Exponate der ersten Werkschau der BTK - Hochschule für Gestaltung in Berlin sind genauso vielfältig, wie die Inspirationsquellen zu den Ideen der Abschlussarbeiten selbst.

50 Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge der BTK präsentieren ihre finalen Projekte am Samstag, 19. Juli 2014 um 19 Uhr. Wie eng die Studiengänge Kommunikationsdesign, Fotografie, Motion Design und Interaction Design sowie Media Spaces verknüpft sind, können Besucher in der besonderen Location, dem Silent Green im Berliner Wedding, auf 1.300 m² erleben.

Mit der Werkschau beginnt ein neuer Abschnitt an der privaten Hochschule BTK. Erstmals werden sowohl die Abschlussarbeiten der Bachelor- als auch die der Masterstudiengänge in einer Ausstellung zusammengefasst.

Vernissage: Samstag, 19. Juli 2014, 19 Uhr
Ausstellungszeitraum: Sonntag, 20. Juli - Donnerstag, 24. Juli 2014
Öffnungszeiten: So 12 - 20 Uhr, Mo - Do Juli 14 - 20 Uhr
Ausstellungsort: Silent Green im Wedding / Gerichtstraße 37/38, 13347 Berlin-Mitte

BTK - Hochschule für Gestaltung

Die BTK - Hochschule für Gestaltung wurde im Frühjahr 2006 in Berlin gegründet. Die private Hochschule ist staatlich anerkannt und konzentriert sich mit ihren zukunftsorientierten Studiengängen auf vielfältige Tätigkeitsfelder in der Medien- und Kommunikationsbranche. Alle Studiengänge sind von der ZEvA akkreditiert und schließen mit dem international anerkannten Abschluss "Bachelor of Arts" ab. Ab dem Wintersemester 2013/14 eröffnet die BTK den Standort Hamburg und bildet dort Illustratoren, Fotografen und Kommunikationsdesigner aus.

Die BTK ist Teil des Laureate International Universities Netzwerks mit mehr als 75 Universitäten in über 29 Ländern.