Beck+Heun in den Startlöchern für CAMPUS 2014

Schulungen finden im Januar und Februar statt; Prospekt und Anmeldung auf www.beck-heun.de / Mehr Möglichkeiten durch erweitertes Programm, Schulungen nach Maß und Möglichkeit der Absolvierung im eigenen Betrieb

(lifePR) ( Mengerskirchen, )
Am 14. Januar 2014 geht es los: Beck+Heun, Hersteller von Dämmlösungen rund um das Fenster, präsentiert das neue Programm der Schulungsreihe CAMPUS. Es ist umfangreicher, flexibler und neu strukturiert. Unverändert geblieben sind die Schulungszentren: Die Seminare finden auch 2014 wieder an allen Firmenstandorten statt - Mengerskirchen, Erfurt und Altenmünster. Die Anmeldung ist ab sofort auf www.beck-heun.de möglich. Dort steht auch das neue Prospekt zum Download bereit.

Der Beck+Heun CAMPUS ist darauf ausgelegt, Kunden und Interessenten einen Wissensvorsprung über die Produkte des Unternehmens, deren Vermarktung sowie Verarbeitung zu vermitteln. Ergänzt wird das Programm von reinen Vertriebsschulungen mit bewährten Methoden und neuesten Trends rund um den erfolgsorientierten Kundenumgang.

Neu im Angebot sind Schulungen zum Thema Bauphysik, Sanierung und für "Ladies only". Auf vielfachen Wunsch wurden zudem die Schulungsbereiche "Planung & Beratung" und "Technik" kombiniert. Das Ergebnis sind 360 Grad-Schulungen die sowohl theoretisch als auch praktisch alle Aspekte abdecken. Mehr Flexibilität im Hinblick auf die Terminkalender und Anforderungen der Teilnehmer bietet der Beck+Heun CAMPUS 2014 ebenfalls: Die Schulungen können auf Wunsch auch im eigenen Betrieb absolviert und individuell konzipiert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.