Niederbayerisches Ökobier begeistert Berlin

Riedenburger Brauhaus auf der Grünen Woche

(lifePR) ( München, )
Ein Prost am Bayernstand. Als eine der rund 630 Brauereien im Freistaat repräsentiert heuer das Riedenburger Brauhaus (Lkr. Kelheim) das Bierland Bayern auf der Internationalen Grünen Woche. Mit einem frisch gezapften "Ur-Hellen" stieß Landwirtschaftsminister Hel-mut Brunner bei seinem Rundgang auf den weltweit guten Ruf des bayeri-schen Biers an. Die Riedenburger haben sich ganz der Verarbeitung von Rohstoffen aus kontrolliertem ökologischen Anbau verschrieben. Den Ber-linern und dem Minister schmeckt's: Der Bayernstand ist wie immer ein Muss für die Besucher dieser größten deutschen Verbrauchermesse.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.