Starke Bauernfamilien für starken ländlichen Raum

Bundesminister Friedrich trifft bayerischen Bauernpräsidenten Heidl

(lifePR) ( München, )
Im Rahmen der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe in Wildbad Kreuth hat sich Bundeslandwirtschaftsminister Dr. Hans-Peter Friedrich mit Bayerns Bauernpräsident Walter Heidl getroffen. Am Donnertagmorgen tauschten sich die beiden insbesondere über die EU-Agrarpolitik aus, da Bundesminister Friedrich derzeit Gespräche zu diesem Thema mit seinen Amtskollegen in Frankreich und Polen führt. "Wir sind uns einig, dass bei der Umsetzung der EU-Agrarpolitik die Praxistauglichkeit ganz oben stehen muss - das gilt auch und gerade beim Greening", sagte Heidl bei dem Treffen am Donnerstagmorgen.

Mehr http://www.bayerischerbauernverband.de/pm01-friedrich
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.