Buchpräsentation: Die Inschriften der Stadt Nürnberg

(lifePR) ( München, )
Am 8. November stellt die Inschriften-Kommission der Bayerischen Akademie der Wissenschaften den Band "Die Inschriften der Stadt Nürnberg III" in der Stadtbibliothek Nürnberg vor. Er dokumentiert die Inschriften der Friedhöfe St. Johannis, St. Rochus und der Vorstadt Wöhrd.

Der von Prof. Dr. Peter Zahn bearbeitete Band bildet als dritter Teil den Abschluss der Edition der Inschriften der drei historischen Friedhöfe Nürnbergs. Er umfasst die Zeit von 1609 bis 1650. Peter Zahn begann das Projekt in den 60er Jahren mit dem ersten Band zu den frühen Friedhofsinschriften und brachte das dreibändige Werk nach seiner Pensionierung ehrenamtlich zum Abschluss.

Der Band beinhaltet 738 im Original oder durch Photographien dokumentierte Inschriften und 748 durch Abschriften oder Drucke überlieferte Texte. Das Material ist und war fast ausschließlich Messingguss. Die durch zahlreiche Register erschlossenen Texte und Kommentare belegen über 4000 Personen und damit ein Drittel der damaligen Einwohnerschaft der Reichsstadt Nürnberg. Zudem werden Ergänzungen zu den Beständen der beiden ersten Bände geboten.

Die Stadt Nürnberg steht in der bearbeiteten Zeit auf dem Höhepunkt ihrer Macht und ihres Einflusses. Nürnberger Händler rüsteten die atlantische Schifffahrt aus und belieferten die Armeen des Dreißigjährigen Krieges. Texte, Wappen, Haus-, Handels- und Handwerkszeichen, ornamentale und bildliche Ausstattung der Epitaphien geben einen Einblick in die Entwicklung von Kunst, Wissenschaft und Religion innerhalb der Reichsstadt. Wegen der hohen Verluste an inschriftlichem Material innerhalb der Mauern der Stadt durch die Bombardierung Nürnbergs im Zweiten Weltkrieg, stellt diese Edition der Überlieferung der Friedhöfe eine einzigartige Quelle für die Entwicklung des geistigen und materiellen Lebens der Reichsstadt Nürnberg dar.

Buchpräsentation: Die Inschriften der Stadt Nürnberg III.
Termin: Freitag, 8. November 2013, 11 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Zentrum, Gewerbemuseumsplatz 4, 90403 Nürnberg
Anmeldung per Mail an: inschriftenkommission@di.badw.de
Informationen und Programm: www.badw.de/aktuell
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.