Dienstag, 21. Februar 2017


Karriere-Kick für Kiel mit Top-Arbeitgebern

Anmeldungen zur "5. jobmesse kiel" für Aussteller noch möglich

(lifePR) (Osnabrück, ) Am 29./30. September macht die "jobmesse® deutschland tour" bereits zum fünften Mal Station in der Mercedes-Benz Niederlassung Kiel. Sie bietet Top-Arbeitgebern wie auch Bildungseinrichtungen die Chance, sich Bewerbern aller Generationen und aller Qualifikationen zu präsentieren und im direkten Kontakt über Arbeits-, Aus- und Weiterbildungs- sowie Studienangebote zu informieren.

Namhafte Arbeitgeber präsentieren sich

Top-Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen wie der Seehafen Kiel, die Deutsche Bahn, die Kieler Verkehrsgemeinschaft KVG, das Land Schleswig-Holstein, die Förde Sparkasse oder die Kunstschule Wandsbek lassen es sich nicht nehmen, auch in diesem Jahr vom Erfolgskonzept "jobmesse® deutschland tour" zu profitieren. Sie und zahlreiche weitere Unternehmen ergreifen die Chance, sich am 29./30. September in der Mercedes-Benz Niederlassung als starke Marke und attraktive Arbeitgeber zu präsentieren.

Bundesweites Erfolgskonzept

Das Konzept der branchenübergreifenden Jobmesse richtet sich sowohl an (Young) Professionals, Existenzgründer, die Generation 50plus, Wiedereinsteiger, Wechselwillige und Weiterbildungsinteressierte als auch an Berufseinsteiger, Schüler der Abschlussklassen und Studenten aller Fachrichtungen.

"Gerade in Zeiten des Social-Media-Hypes im Web ist der persönliche Kontakt zwischen Bewerber und Arbeitgeber Gold wert. Die Persönlichkeit und Ausstrahlung eines Kandidaten ist einem Personaler oft wichtiger als seine Unterlagen", so Projektleiter Martin Kylvåg über das Messekonzept.

Unter dem Motto "Automobile raus, Messe rein" bildet die Mercedes-Benz Niederlassung an der Daimlerstraße eine außergewöhnliche, optimale Kulisse. Die großzügig gestaltete Architektur mit den hellen und einladenden Ausstellungsflächen bietet viele Vorteile gegenüber konventionellen Messehallen.

Für die Besucher wird an beiden Tagen ein Busshuttle eingerichtet, der sie vom Bahnhof zur Messe bringt.

Teilnahme interessierter Unternehmen

Unternehmen und Institutionen, die die jobmesse kiel als Präsentationsplattform nutzen wollen, haben jetzt noch die Möglichkeit, sich als Aussteller anzumelden. Informationen sind unter www.jobmessen.de abrufbar oder direkt bei der veranstaltenden BARLAG werbe- & messeagentur GmbH unter 0541/440450.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit der richtigen Technik lässt sich Lern-Frust quasi wegwischen!

, Bildung & Karriere, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Fast jeder hat heute ein Smartphone und so gut wie niemand kann sich noch ein Leben ohne Smartphone vorstellen. Aber unsere Kinder scheinen mit...

Medienkunde künftig auch in der Grundschule

, Bildung & Karriere, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

Medienkunde wird künftig auch in den Thüringer Grundschulen fester Bestandteil des Unterrichts. Der Kursplan, der dafür als Grundlage dient,...

Disclaimer