Basel entdecken – Geführter Rundgang mit Gästebegleiter Rolf Gerkrath, Pfarrer i. R.

(lifePR) ( Bad Bellingen, )
Basel ist eine Stadt, deren Schönheit man entdecken muss, am besten zu Fuß. Auch wenn Basel eine moderne Stadt geworden ist, seine Altstadt - eine der schönsten Europas - hat es weitgehend gerettet. Berühmt ist der Blick vom Kleinbasler Ufer zum Münster hinüber und nicht weniger ist es ein Blick von der Pfals zum "minderen" Basel.

Wir schlendern durch verwinkelte Gassen, an herrlichen Brunnen vorbei, zum prächtigen, alten Rathaus, dem Marktplatz, via Andreasplatz, Imberggässlein, Nadelberg, Heuberg, Leonardskirche zum Barfüsserplatz. Von dort zurück mit Tram und Zug nach Bad Bellingen.

Zeit: Mittwoch, 10. September Treffpunkt: Bahnhof Bad Bellingen, Abfahrt 13.46 Uhr, Rückkehr ca. 18 Uhr
(Zugfahrt mit Konus-Gästekarte frei)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.