Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60877

Basel entdecken – Geführter Rundgang mit Gästebegleiter Rolf Gerkrath, Pfarrer i. R.

Bad Bellingen, (lifePR) - Basel ist eine Stadt, deren Schönheit man entdecken muss, am besten zu Fuß. Auch wenn Basel eine moderne Stadt geworden ist, seine Altstadt - eine der schönsten Europas - hat es weitgehend gerettet. Berühmt ist der Blick vom Kleinbasler Ufer zum Münster hinüber und nicht weniger ist es ein Blick von der Pfals zum "minderen" Basel.

Wir schlendern durch verwinkelte Gassen, an herrlichen Brunnen vorbei, zum prächtigen, alten Rathaus, dem Marktplatz, via Andreasplatz, Imberggässlein, Nadelberg, Heuberg, Leonardskirche zum Barfüsserplatz. Von dort zurück mit Tram und Zug nach Bad Bellingen.

Zeit: Mittwoch, 10. September Treffpunkt: Bahnhof Bad Bellingen, Abfahrt 13.46 Uhr, Rückkehr ca. 18 Uhr
(Zugfahrt mit Konus-Gästekarte frei)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg offiziell eröffnet

, Reisen & Urlaub, Naheland-Touristik GmbH

In feierlichem Rahmen wurde am Samstag, 9. September der Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg in Odernheim am Glan offiziell eröffnet. Mit den...

Mallorca, die größte Insel der Balearen, ausserhalb des Massentourismus / Es gibt viele Möglichkeiten diese Sonneninsel zu erobern

, Reisen & Urlaub, Ramona Kramp - Coaching.Seminare.Training

Eine Idee wäre, eine Woche die Serra de Tramuntana zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden. Dieses Gebirge, das im Westen von Mallorca verläuft,...

Schnaps-Ideen: Die Wildschönauer und ihr Krautinger

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Sie waren wirklich arm – die Bauern der Wildschönau, die in dem abgeschiedenen Hochtal der Kitzbüheler Alpen ihr karges Dasein fristeten. Sogar...

Disclaimer