Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661668

Autobid.de bringt neue App auf den Markt

Tolle Features, übersichtlicher Aufbau und leichte Bedienbarkeit / Dies sind kurz und knapp die Vorteile mit denen die Auktion & Markt AG für ihre neue, native Autobid.de App wirbt

Wiesbaden, (lifePR) - Autobid.de, die innovative Marke der Auktion & Markt AG, gehört zu den führenden Gebrauchtwagenvermarktern in Europa. Über die Online-Auktionsplattform werden täglich bis zu 1.500 Fahrzeuge versteigert – exklusiv an registrierte Kfz-Händler.

Alle Marken, alle Typen, jedes Alter – bei den Autobid.de Auktionen findet der Gebrauchtwagenhandel das volle Programm für den individuellen Fahrzeug-Einkauf. Und mit der neuen, nativen App bekommt man ab sofort die volle Mobilität kostenlos dazu. Denn sämtliche Features der Online-Plattform sind jetzt auch komfortabel auf Smartphone und Tablet nutzbar – inklusive einer ausgefeilten Bietfunktion. Die automatische Synchronisation gewährleistet zudem eine geräteübergreifende Kontoverwaltung für den eingeloggten User.

Alle bei Autobid.de registrierten Kfz-Händler können mit dieser App an den GW-Auktionen (meist mehrere täglich) teilnehmen und dabei komfortable Funktionen nutzen, wie z.B.:

• Suchauftrag-Funktion und Beobachtungsliste

• Push-Nachrichten (individuell angepasst, in Echtzeit)

• Bildergalerie und Fahrzeugdetails

• komfortabler Bietagent (gleichzeitiges Bieten in verschiedenen Auktionen)

• Verfügbar in 22 Sprachen

Der Wunsch, kein GW-Angebot mehr zu verpassen – egal, wo man sich gerade befindet - wird mit dieser neuen App für registrierte Autobid.de Kunden zur komfortablen Realität. Den Download gibt´s kostenlos sowohl im App Store (für iOS) als auch bei Google Play (für Android).

 

 

 

Auktion & Markt AG

Mit ihrer Marke Autobid.de gehört die Auktion & Markt AG zu den führenden Gebrauchtwagenvermarktern in Europa. Als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen mit europaweit rund 250 Mitarbeitern werden wöchentlich bis zu 4.000 Fahrzeuge versteigert - exklusiv an registrierte Händler. Dabei werden die Auktionen sowohl online auf www.autobid.de als auch live vor Ort in bundesweit acht Auktionszentren angeboten. Vom Pkw über leichte und schwere Nutzfahrzeuge bis hin zu Unfallwagen, Wohnwagen, Gabelstaplern und Motorrädern reicht die breite Angebotspalette. Alle Fahrzeuge werden durch namhafte Hersteller, Markenniederlassungen, Banken, Leasinggesellschaften, Autovermieter und Flottenbetreiber zu den Auktionen eingeliefert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Continental legt Grundstein für erstes Werk in Litauen

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Weiterer Ausbau der Präsenz und Produktionskapazität von Continental in Europa Continental Vorstandsmitglied Helmut Matschi und die litauische...

TÜV SÜD: Division Auto Service wird Division Mobility

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD vereinigt seine Dienstleistungen im Mobilitätsbereich in der TÜV SÜD Division Mobility. Damit steht nicht mehr hauptsächlich das Fahrzeug...

Seahelp-Service: Staus an den Grenzübergängen vermeiden

, Mobile & Verkehr, Sea-Help GmbH

Wer in diesem Sommer mit dem eigenen Fahrzeug in Richtung Süden unterwegs ist, kann sich insbesondere an den Grenzübergängen wieder auf längere...

Disclaimer