Oldtimer-Herbst-Treffen auf Schloss Augustusburg - die legendäre Biker-Veranstaltung geht 2017 bereits ins 27. Jahr

(lifePR) ( Augustusburg, )
Am 3. Oktober 2017 verwandelt sich der Innenhof von Schloss Augustusburg einmal mehr zu einem Freiluftmuseum für historische Fahrzeuge aus ganz Deutschland. Der traditionelle Saisonausklang in perfekter Kulisse jährt sich in diesem Jahr bereits zum 27. Mal.

Das unreglementierte Treffen sichert den ersten 500 Teilnehmern einen begehrten Platz im Schlosshof. Alle Teilnehmer, welche zum Oldtimer-Herbst-Treffen mit dabei sein wollen, deren zwei-, drei- und vierrädrigen Fahrzeuge müssen sich weitestgehend im Originalzustand befinden und vor 1970 erbaut worden sein.

Doch auch Zuschauer ohne eigenes historisches Fahrzeug sind herzlich willkommen. Sie können das „Freiluft-Museum für einen Tag“ bewundern, der Live-Musik der Döbelner Himmelfahrtsband zuhören oder sich von der Schlossgaststätte kulinarisch verwöhnen lassen. Der Teilemarkt im Steinbruch gilt unter Kennern außerdem als gute Adresse für neue Ersatzteile. Kurzum: Ein „Muss“ zum Saisonabschluss für alle Besitzer von zwei-, drei- und vierrädrigen Fahrzeugen sowie Oldtimer-Freunden.

Zudem können auch die aktuellen Sonderausstellungen „MANGAMANIA – Große Augen garantiert!“ sowie „Luther & das Geheimnis des Cranach-Altars“ und das Schlossmuseum ab 9:30 Uhr besucht werden. Das Motorradmuseum hat an diesem Tag bereits ab 9:00 Uhr geöffnet und rundet mit seiner integrierten Sonderschau „Historische Rennboottechnik aus sechs Jahrzehnten“, welche bis 31. Oktober 2017 verlängert wurde, den Oldtimer-Ausflug perfekt ab.

„Ich freue mich, dass wir das traditionsreiche Oldtimer-Herbst-Treffen auf Schloss Augustusburg auch in diesem Jahr wieder ausrichten und bin gespannt auf die motorisierten Kuriositäten wie Sammlerstücke gleichermaßen aller Oldtimerfreunde zum Saisonabschluss“, so Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH.

Für alle, die das Oldtimer-Event live miterleben wollen, stehen entsprechend ausgeschilderte Sonderparkplätze im Bereich der Stadt Augustusburg zur Verfügung. Das „rollende Museum“ mit seiner einzigartigen Atmosphäre wird für 3,00 Euro pro Person erlebbar. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Über das Bikerschloss Augustusburg
Das Jagd- und Lustschloss Augustusburg beherbergt seit Anbeginn seiner musealen Nutzung hochkarätige Sammlungen. Das Motorradmuseum gehört zu den bedeutendsten und umfangreichsten Zweiradsammlungen Europas und brachte dem Renaissanceschloss den Beinamen „Bikerschloss“ ein.

Zu den Höhepunkten für Anhänger historischer Fahrzeuge zählen das jährlich im Januar stattfindende Wintertreffen, die Schlösser- und Burgenfahrt im Sommer sowie der „Saisonabschluss“– das Oldtimer-Herbst-Treffen am Tag der Deutschen Einheit.

27. Oldtimer-Herbst-Treffen
auf Schloss Augustusburg bei Chemnitz
Dienstag, 3. Oktober 2017
Beginn 8:00 Uhr
Anreise der Fahrzeuge ab 8:00 Uhr
Eintritt: Erwachsener 3,00 €
(Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.