Sorry3000 - "Die Stadt ist schöner" Video

(lifePR) ( Hamburg, )
Sorry3000 Live
Dates & Tickets
08.05.2021 Konstanz - Kula Konstanz    
29.05.2021 Berlin - Badehaus (ausverkauft)
29.05.2021 Berlin - Badehaus    
21.08.2021 München - Feierwerk

Info:
Sorry3000 ist ein vierköpfige Real-Pop-Band aus Sachsen-Anhalt. Ihre Themen sind: Stadt, Land und die Komplexe des enttäuschten Einzelgängers (im Verhältnis 10 – 10 – 80). Schonungslos sezieren sie die Zonen ihres Tarifgebiets in Halle/Saale. Zwischen Acker, Platte und Wohlfühlkiez liegen die echten und die eingebildeten Probleme nur so auf der Straße und Stefanie Heartmann, Frank Leiden, Bianca Stress und Joni Spumante kümmern sich endlich darum. 2016 in Halle an der Saale gegründet, sind aus sie ihnen nach harten Studentenjahren traurige Berufseinsteiger geworden, die verzweifelt versuchen, noch etwas zu erleben. Der Rest ihres Privatlebens ist leider streng geheim. Ihr Charisma dafür unendlich genug, um die Universalprobleme von Nähe und Distanz, Kontrollzwang und verhindertem Größenwahn angemessen zu Musik zu verarbeiten. Sorry3000 wollen allen Unglücklichen konkrete Tipps geben, wie sie endlich was aus ihrem Leben machen. Zum Beispiel endlich mit dieser Fitness anfangen , den Namen zu ändern oder die Schuld auf die anderen zu schieben („Keiner hält ihn auf. Keine Rezeptpflicht!“). Sie machen Real-Pop, das bedeutet: Keine Rücksicht auf gegenwärtige Trends, dafür die pure Power von Synthie, Gitarre, Geschrei und Gesang. Alles für die Message. Anschlussfähigkeit ja, aber zu IHREN Konditionen. So real war befindlichkeitsbasierter Kartoffelpop noch nie.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.