lifePR
Pressemitteilung BoxID: 418551 (Aslander & Fromeyer Vergleichsportale GmbH)
  • Aslander & Fromeyer Vergleichsportale GmbH
  • Am Lieberg 9
  • 41836 Hückelhoven
  • http://www.kreditvergleich.org
  • Ansprechpartner
  • +49 (241) 53106360

Gelebte Gleichberechtigung - Bürgerkonto ein Riesenerfolg

80.000 verfügen über ein Bürgerkonto - Endlich gleichberechtigt

(lifePR) (Mönchengladbach, ) Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" stößt das neue Sparkassen Girokonto für Bürger mit einer schlechten Kredithistorie auf großes Interesse. Seit dem Start im vergangenen Oktober wurden bereits rund 80.000 dieser auf Guthabenbasis geführten Konten eingerichtet. Der Finanzexperte der SPD, Carsten Sieling, sagte dem Blatt: " Die große Zahl der bisher eingerichteten Basiskonten zeigt den enormen Bedarf für viele Menschen, die bisher unfreiwillig kein Girokonto bei ihrer Bank bekamen."

Die deutsche Kreditwirtschaft hatte sich bereits 1995 dazu verpflichtet, allen Kunden, die wegen negativer Schufa-Einträge kein normales Girokonto bekommen, wenigstens ein sogenanntes Girokonto für jedermann einzurichten. Dieser Selbstverpflichtung kam jedoch nur die Sparkasse im letzten Oktober nach und richtete die sogenannten Bürgerkonten ein.

Hierzu Kilian Fromeyer, Geschäftsführer des Online-Vergleichsportals Girokontovergleich.org :

" Wir als Vergleichsportal begrüßen die Durchsetzung von Bürgerkonten für jedermann und betrachten die Sparkasse als positiven Vorreiter. Gerade in der heutigen Zeit ist es für die Menschen von existenzieller Bedeutung, über ein eigenes Konto zu verfügen. Ob es laufende Mietzahlungen sind oder die Begleichung von Rechnungen der jeweiligen Versorgungsträger, wie beispielsweise Strom oder Gas, heutzutage werden fast alle Zahlungsabwicklungen über ein Konto getätigt. Menschen ohne Konto werden nicht gleichberechtigt, sondern von der Gesellschaft ausgegrenzt."