Arla wird 2014 rund 25 Milliarden Gläser Milch produzieren

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Die Trinkmilchmenge, die das Molkereiunternehmen Arla Foods im Jahr 2014 herstellen wird, würde theoretisch ausreichen, um jedem Menschen auf dieser Erde dreieinhalb Gläser Milch anzubieten.

Diese atemberaubende Menge von 25.297.087.378 Gläsern zu je 250 ml Milch wird Arla weltweit in Form von Frischmilch, H-Milch und Milchpulver produzieren. Das entspricht etwas mehr als der Hälfte der gesamten Milchproduktion von Arla 2014.

Bildlich ausgedrückt: Wenn man alle diese Gläser nebeneinander stellen würde, könnte man damit den Äquator 47 Mal umrunden, also eine Strecke von 1.897.286 km zurücklegen.

Ziemlich beeindruckend. Und was wäre, wenn man die Gläser stapeln würde? Dann würden sie bis zum Mond reichen, und zwar nicht nur einmal, sondern fast sieben Mal. Dieser Stapel wäre dann insgesamt 2.656.197 km hoch.

Was macht die Milch so besonders?

Für eine gesunde Ernährung empfehlen die Gesundheitsbehörden auf der Welt zwei bis drei Portionen Milch oder Milchprodukte pro Tag. Laut der Ernährungs- und Landwirt-schaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) ist Milch ein einzigartiges Lebensmittel.

Auch wir von Arla glauben, dass Milchprodukte entscheidend für eine ausgewogene Ernährung sind. Doch sind die Gesundheitsvorteile nur ein Aspekt. Denn wir möchten nicht nur den weltweit wachsenden Bedarf an Milchprodukten decken, sondern dem Verbraucher vor allem natürliche und nachhaltig erzeugte Produkte anbieten.

Das bedeutet, dass wir natürliche Lebensmittel mit hohem Nährwert an Menschen in der ganzen Welt liefern und dabei so wenig Rohstoffe wie möglich verbrauchen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.