Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 679220

ARDEN Jaguar AJ 25 - sportlich-eleganter Performance-SUV

Das neue ARDEN Individualisierungsprogramm für den Jaguar F-Pace

Krefeld, (lifePR) - Der Name ARDEN ist weltweit ein Begriff, wenn es um die stilvolle Veredelung von Automobilen der Marken Jaguar, Range Rover, Bentley und Mini geht. Und auch mit der Vorstellung des ARDEN AJ 25 empfiehlt sich das Unternehmen aus Krefeld in Nordrhein-Westfalen abermals als erste Adresse für High-End-Individualisierungen und präsentiert sein TÜV-geprüftes Veredelungsprogramm für die Jaguar F-Pace Modellpalette.

Dezente Eleganz prägt den Look der ARDEN-Karosseriemodifikationen: Handgefertigte Edelstahl-Gittereinsätze für Kühlergrill und Frontschürze verleihen dem F-Pace in Verbindung mit dem Auftrieb reduzierenden Frontspoiler ein deutlich dynamischeres Gesicht. Einen markanten Blickfang bildet die edle ARDEN Jaguar Kühlerfigur mit patentiertem Sicherheitssockel.

Und auch die Flanken sowie das Heck des F-Pace erhalten ein kraftvolles Design-Makeover. Die neuen Seitenschwelleraufsätze wurden so modelliert, dass sie den Luftstrom zwischen den Achsen beruhigen und das SUV zudem tiefer und gestreckter wirken lassen. Der in Diffusor-Optik designte Heckansatz komplettiert das Aerodynamikprogramm für den Performance-SUV und macht Platz für die vier Edelstahl-Endrohre des ARDEN Sport-Endschalldämpfers. Zusätzlich ist für die Diesel-Modelle das ARDEN Active Soundsystem erhältlich, welches auch den Selbstzündern einen authentischen Motorsound verleiht. Von dezent im Hintergrund, über sportlich-präsent bis hin zum brachialen Racing-Sound kann sowohl Klangcharakteristik als auch Lautstärke individuell angepasst werden.

Passend zum erstarkten optischen und akustischen Auftritt steht der ARDEN F-Pace auf 22-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Continental-Bereifung. Die empfohlene Rad-Reifenkombination beträgt an Vorder- und Hinterachse 10x22 Zoll mit Pneus der Dimension 265/40/22. Die ARDEN Sport-Tieferlegungsfedern verleihen dem Auftritt den nötigen Feinschliff. Diese senken den Schwerpunkt des AJ 25 um 20 Millimeter und verbessern somit das Handling bei schneller Kurvenfahrt.

Kraftvolle Leistungssteigerungen von bis zu 40 PS (30kW), je nach Basismotorisierung, bilden das Herzstück des ARDEN F-Pace-Veredelungsprogramms. So resultieren aus dem Zusammenspiel des Sport-Endschalldämpfer sowie eines neuen Motormanagements beim F-Pace R-Sport 30d satte 340 PS (250 kW) an Leistung und ein auf 800 Nm gesteigertes Drehmoment.

Ein Highlight des Interieurs bildet das in seiner Ergonomie neu gestaltete und mit Alcantara bezogene Sportlenkrad. Durch seine neue Form liegt es deutlich besser in der Hand und bietet dennoch alle Funktionen, die auch in der Serie zu finden sind.

Auf Wunsch gibt es alles, was das Herz eines F-Pace Piloten höherschlagen lässt. Vom personalisierten Fußmattensatz, über Pedalauflagen aus Aluminium mit passender Fußstütze bis hin zur Komplettlederausstattung wird alles in handwerklicher Präzision gefertigt, individuell designed und von Meisterhand ins Fahrzeug integriert.

Weitere Informationen zum exklusiven Programm für den Jaguar F-Pace gibt es auf der Webseite www.arden.de.

Keyfacts ARDEN AJ 25:

(Basis Jaguar F-Pace)

Umfang der Arden Modifikationen:
- Arden Sport-Tieferlegung mittels Sportfedern
- Arden Frontspoiler
- Arden Heckansatz
- Arden Seitenschwelleransätze
- Arden Gittereinsätze aus Edelstahl (schwarz) für die Front
- Arden Kühlerfigur Jaguar
- Arden Sportlenkrad in Leder / Alcantara
- Arden Aluminium Pedalauflagen
- Arden Einlegeteppiche
- Arden Sport-Endschalldämpfer mit 4x90 mm Endrohren
- Arden Active Soundsystem
- Arden Leistungssteigerung mittels Kennfeldoptimierung

Motor(Serie): Arden-Mehrleistung:

20d (180PS) +35PS (70Nm)
30d (300PS) +40PS (100Nm)
S (380PS) +30PS (70Nm)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ARCD: Rechts überholen - ist das erlaubt?

, Mobile & Verkehr, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Wenn Schleicher auf der Mittelspur oder der linken Spur der Autobahn unterwegs sind, möchten viele am liebsten rechts vorbeiziehen. Doch schon...

Cellular V2X: Continental Successfully Conducts Field Trials in China

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Continental’s initial C-V2X trials in Shanghai with Huawei have successfully reached an average latency of 11 ms for direct communication between...

Cellular V2X: Continental führt erfolgreiche Feldversuche in China durch

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Bei den ersten gemeinsamen C‑V2X-Feldversuchen von Continental und Huawei in Shanghai wurde bei der direkten Kommunikation zwischen Fahrzeugen...

Disclaimer