Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665025

Logbuch Gesundheitswesen: Happy Birthday, BZgA!

Berlin, (lifePR) - 50 Jahre alt ist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) dieser Tage geworden. Die Grußadresse des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenversicherung ist eher zurückhaltend ausgefallen. Die BZgA vernachlässige ihren Präventionsauftrag, kritisierte Verbandsvorstand Gernot Kiefer unlängst vor Journalisten. Die meisten Aufgaben seien bisher unerledigt geblieben, Termine gerissen worden, Aufträge an Dritte gegangen und Arbeitsergebnisse nicht abnahmefähig gewesen. "Gratulation!", sagt unser Experte Erwin D. Drüggelte.

Das Glückwunschschreiben gibt's auf www.gesunde-wahl.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

New study finds sunbeds to be effective in raising vitamin D levels

, Gesundheit & Medizin, European Sunlight Association ASBL, Brussels Office

Sunbeds with a UVB component similar to solar summer sunshine may provide an effective alternate vitamin D source during winter months, according...

BEMER's Europäische Gesundheitsinitiative geht in die nächste Runde

, Gesundheit & Medizin, BEMER Int. AG

Nach dem erfolgreichen Kick-off der von der BEMER Int. AG initiierten europaweiten Gesundheitsinitiativ­e (EGI) „Der Blutkreislauf“ mit zahlreichen...

Lieferengpässe von Medikamenten und Impfstoffen gefährden Menschenleben

, Gesundheit & Medizin, Landesärztekammer Hessen

Bereits im Dezember 2016 hatte die Landesärztekammer Hessen eine umfassende Strategie gefordert, mit der die Produktions- und Lieferfähigkeit...

Disclaimer