Heute Nacht Fensterchen zu neuem Leben öffnen

Relaunch für Onlinemagazin aktivwellness.de / Reporter zeigen: Aktivität führt zum wahren Wellness-Gefühl statt Burnout

(lifePR) ( Erfurt, )
Pünktlich zur Vorweihnachtszeit öffnet das Onlinemagazin aktivwellness.de das erste Kalenderfensterchen mit seinem Relaunch.

Zu den über 200 Artikeln rund um Fitness, Gesundheit, Outoor, Reisen und Wellness kommt ab heute jeden Tag ein weiteres redaktionelles Fensterchen hinzu. Die Reporter von aktivwellness.de stellen damit bis Heilig Abend regelmäßig neue Reiseideen für Freunde und Familien vor, die den Winter aktiv, erlebnisreich und angenehm machen.

Zudem werden täglich redaktionelle Türchen geöffnet wie "Stressfreie Weihnachtseinkäufe", eine Abenteuer-Reportage von DAPD-Chefredakteur Peter Gehrig und ein Interview mit Ski-Langlaufprofi Peter Gaffal, der Grundlagen für Breitensport- Anfänger erklärt.

Und auch optisch hat sich mit dem Relaunch ein neues Fenster geöffnet:
Mit neuem Design und verbesserter Funktionalität passt es sich an die Bedürfnisse und Wünsche seiner Leser an und bietet seinen Nutzern viele Möglichkeiten zum Mitmachen.
Eine neue Farbanpassung, ein übersichtlicheres Seitenlayout und ein optimiertes Lexikon: Aktivwellness.de erscheint ab sofort im komplett neuen Outfit. Neben den neuen Features sowie bereits etablierten Inhalten setzt das Onlinemagazin nun auch verstärkt auf Interaktivität.

"Die Leser können nun Artikel direkt kommentieren oder neue Fragen an Redaktion und Community aufwerfen", erklärt Henryk Balkow, Chefredakteur des Onlinemagazins.
Auch an die Kommunikation unter Freunden wurde bei dem Relaunch gedacht. Per Mausklick können die Nutzer spannende Beiträge ihrem Freundesnetzwerk bei Facebook® empfehlen.

Ein weiterer wichtiger Schritt ist der Veranstaltungskalender, der ab jetzt von registrierten Nutzern mit Inhalten gefüttert werden kann. "So kann jeder seine bevorzugten Events bekannt geben und andere Leute zum Mitmachen motivieren", schwärmt Henryk Balkow.

Auch die mittlerweile monatlich stattfindenden Gewinnspiele mit wechselnden Partnerunternehmen, wie aktuell der Oberhof-Sportstätten GmbH mit Eintrittgutscheinen für die DKB-Skisport-HALLE, sind inzwischen ein fester Bestandteil von aktivwellness.de.

"Durch die neu gewonnenen Interaktionsmöglichkeiten mit den Lesern können wir in Zukunft Vorschläge viel besser und schneller in unsere Beiträge aufnehmen und leserorientierter arbeiten", so der Chefredakteur weiter. So werde die Arbeit noch hochwertiger und die Vielfalt der Artikel noch breiter.

Damit die Leser des Onlinemagazins zusätzlich auch erfahren können, wo sie Aktivwellness in Ihrer Freizeit ausleben können, finden sie im neuen Ressort "Freizeit & Reise" zukünftig attraktive Pauschalangebote und Präsentationen von Tourismusregionen und Hotels sowie Aktiv- und Wellnessdienstleistern.

Eine ständige Verbesserung in Design und Funktionalität sowie eine weiterhin hohe Qualität der Artikel, diese Versprechen macht aktivwellness.de seinen Lesern für das kommende Jahr. Und mit Unterstützung der Fans und Partner wird die Seite auch in Zukunft weiter wachsen können und noch mehr Informationen für Freunde der aktiven Erholung bereithalten.

Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über Ihr Interesse und sind gern für Sie da.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.