Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60979

Letzter Formtest für 87 Teams aus 25 Nationen

Belgier Duval mit Shakedown-Bestzeit – Loeb „nur“ Dritter

(lifePR) (München/Trier, ) Beim Shakedown zur ADAC Rallye Deutschland (14.-17. August) setzte Francois Duval (B) im Stobart-Ford überraschend die Bestzeit vor dem Citroen-Duo Dani Sordo (E) und Sébastien Loeb (F). Der sechsfache Deutschland-Sieger Loeb wertet den letzten Formtest vor dem Start keineswegs als Standardortbestimmung: "Erst am Freitag geht es in den Mosel-Weinbergen richtig zur Sache."

Für die Rallye-Region rund um Trier sagen die Wetterfrösche zum Leidwesen vieler Teams Regen und wenig Sonnenschein bei Temperaturen zwischen 10 und 21 Grad Celsius voraus. Umso erfreulicher ist es für Rallye-Fans, dass noch Restkarten für das Zuschauer-Highlight "Circus Maximus" (Sonntag ab 13.08 Uhr) bei der ADAC-Geschäftsstelle Trier zu erhalten sind.

Über zwei Großbildleinwände können Zuschauer das Gesamtgeschehen im "Circus Maximus" zusätzlich verfolgen - wie auch die sportliche Einlage der 35 klassischen Rallyeboliden aus den 1970/1980-ziger Jahren. Als Lokal-matador tritt hier Christian Mayenfels (Hermeskeil) in einem Opel Ascona SR an - mit diesem Fahrzeugtyp setzte übrigens Rallye-Ikone Walter Röhrl damals seine ersten Bestzeiten in der Europameisterschaft.

Überraschend überträgt nun auch SWR3 am Sonntag, 17.8. im Magazin "Rheinland-Pfalz Aktuell" (18.00 Uhr / 19.45 Uhr) und in der Sendung "Flutlicht" (21.40 Uhr) aktuelle TV-Bilder von der ADAC Rallye Deutschland.

Shakedown-Resultate:

1. Francois Duval, B, Ford Focus RS WRC07 3:35,5 Min.
2. Dani Sordo, E, Citroen C4 WRC 3:36,1 Min.
3. Sébastien Loeb, F, Citroen C4 WRC 3:36,6 Min.
4. Mikko Hirvonen, FIN, Ford Focus RS WRC08 3:36,9 Min.
5. Henning Solberg, N, Ford Focus RS WRC07 3:37,2 Min.
6. Gigi Galli, I, Ford Focus RS WRC07 3:38,2 Min.
7. Petter Solberg, N, Subaru Impreza WRC2008 3:38,8 Min.
8. Urmo Aava, EE, Citroen C4 WRC 3:39,8 Min.
9. Jari-Matti Latvala, FIN, Ford Focus RS WRC08 3:39,9 Min.
10. Andreas Mikkelsen, N, Ford Focus RS WRC07 3:40,3 Min.
...
20. Aaron Burkart, Berlin, Citroen C2 Super 1600 4:03,8 Min.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt GWD Minden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen begrüßt am kommenden Samstag mit dem TSV GWD Minden den zwölften der Tabelle. Der Kartenvorverkauf läuft gut und es werden über...

Mitsubishi beim Signal Iduna Cup in Dortmund

, Sport, MMD Automobile GmbH

Sechs Mitsubishi Fahrzeuge als Siegerpreise Mits­ubishi Reitsportförderung wird fortgesetzt Mitsub­ishi präsentiert sich auch in diesem...

HC Erlangen verlegt sein Heimspiel gegen die Füchse Berlin

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen muss sein Heimspiel in der Arena Nürnberger Versicherung gegen die Füchse Berlin vom 8. März 2017 auf den 9. März 2017 um 19.00...

Disclaimer