Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131969

Fahrzeuge der Saarbahn auf AVG-Strecken unterwegs

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die Albtal Verkehrs Gesellschaft (AVG) leiht sich drei Zweisystemfahrzeuge bis zum Jahr 2012 aus. Damit wird gewährleistet, dass die Fahrgästen den üblichen Komfort und die gewohnten Platzverhältnisse vorfinden und keine Kapazitätsengpässe bei der Fahrgastbeförderung im Zuge anstehender Streckenerweiterungen entstehen. Ab De-zember 2010 wird die AVG auf der bis dahin ausgebauten Strecke von Wörth nach Germersheim unterwegs sein wird und somit ein größeres Streckennetz bedienen als bisher.

Die AVG wurde bei der Suche nach geeigneten Zweisystemfahrzeugen unter den in diesem besonderen Segment des Öffentlichen Nahverkehrs tätigen Verkehrsunter-nehmen bei der Saarbahn fündig. Nach der Rückgabe der Leihfahrzeuge kommen die im September von der AVG bestellten Neufahrzeuge zum Einsatz.

Eine der Bahnen aus dem Saarland ist bereits zu Erprobungsfahrten und Schulungs-zwecken in Bretten eingetroffen. Die drei Fahrzeuge werden künftig hauptsächlich auf der S9 eingesetzt und fahren zeitweise auch bis nach Rastatt. Die Instandhaltung wird bei der AVG in Ettlingen durchgeführt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ContiPremiumContact 5 mit ContiSeal-Technologie ist Sieger im Sommerreifentest der Guten Fahrt

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Im Sommerreifentest von „Gute Fahrt“, der Fachzeitschrift mit Schwerpunkt auf Fahrzeuge aus dem Volkswagen-Konzern, hat der ContiPremiumContact...

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Schilderwechsel schwarz auf grün

, Mobile & Verkehr, uniVersa Versicherungen

Am 1. März beginnt für Mofas und Mopeds ein neues Versicherungsjahr. Ab dann gelten schwarze Kennzeichen. Die bisherigen grünen Nummernschilder...

Disclaimer