Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 250105

FORUM VINI 2011 - drei Tage purer Genuss in München

München, (lifePR) - .

- Termin: 11. bis 13. November

- Starke Messe - starke Partner: u.a. MUNDUS VINI, Adelholzener Alpenquellen, eat&STYLE und M//Card

- Tickets inkl. MVV im Vorverkauf bei MünchenTicket

Von 11. - 13. November heißt es in München wieder: Verkosten, Entdecken, Lernen, Genießen, Vertrauen, Kaufen. Zum 27. Mal findet die beliebte Weinmesse statt, die Weinfreunde aus München und über die Stadtgrenzen hinaus wieder ins M,O,C, Veranstaltungscenter strömen lässt.

Die größte Endverbrauchermesse in Süddeutschland mit Orders und Direktverkauf bietet aber nicht nur Wein aus allen maßgeblichen Anbaugebieten. Auch Spirituosen, Delikatessen, Schokoladen sowie Weinzubehör, -zeitschriften und -reisen stehen auf dem Programm. Ein besonderes Highlight stellt das umfangreiche Rahmenprogramm dar. Verschiedene Seminare laden die Besucher ein, hinter die Kulissen zu blicken und sich von Experten in die Welt des Weins entführen zu lassen.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr erhalten die Besucher auch in diesem Jahr die Chance, Siegerweine des großen Internationalen Weinpreises MUNDUS VINI in der Sonderverkostungszone selbst zu verkosten und die eigene Einschätzung mit der Bewertung der internationalen Jury zu vergleichen.

Doch nicht nur MUNDUS VINI und der Meininger Verlag (WEINWELT, Weinwirtschaft, Der Deutsche Weinbau, Sommelier Magazin, uvm.) gehören zu den starken Partnern von FORUM VINI. Neu in diesem Jahr ist die Zusammenarbeit mit eat&STYLE.

Während die vinophilen Besucher in Halle 3 des M,O,C, ganz auf ihre Kosten kommen, können Feinschmecker auch das benachbarte Zenith besuchen. Denn dort findet zur gleichen Zeit die Genussmesse eat&STYLE statt. Für beide Veranstaltungen gibt es optional auch ein gemeinsames Kombiticket.

Erneut konnte die Adelholzener Alpenquelle GmbH als Partner gewonnen werden und wir freuen uns sehr, unseren Besuchern wieder reines Mineralwasser aus den bayerischen Alpen zur Neutralisierung des Geschmacks bei der Verkostung an allen Ständen anbieten zu können.

Als weiterer Partner ist die M//Card dabei und so gilt in diesem Jahr exklusiv für M//Card- Inhaber: Gegen Vorlage der M//Card erhalten sie an der Tageskasse reduzierte Tickets für sich und eine Begleitperson und zahlen statt 17,- Euro nur noch 10,- Euro pro Person. (Infos zur M//Card auf www.m-card.de).

Eintrittskarten zu FORUM VINI können auch bereits jetzt im Vorverkauf bei MünchenTicket erworben werden: Zum Preis von 15,- Euro für FORUM VINI bzw. 20,- Euro als Kombiticket für FORUM VINI und eat&STYLE gelten diese am Besuchstag nun auch als MVV-Ticket im Gesamtnetz für die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Merken Sie sich schon jetzt den Termin vor:

FORUM VINI 2011 vom 11. bis 13. November im M,O,C, Veranstaltungscenter München

Über aktuelle Neuigkeiten informiert auch stets die Website www.forum-vini.de.

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie telefonisch unter 089 - 27294820 (Kontakt: Frau Angelika Albrecht und Frau Bettina Wagner) oder unter: www.forumvini.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

PŸUR Glasfasernetz Staßfurt geht in Betrieb

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Glasfaser-Koaxial-Netz für 4.600 Haushalte Schnell­es Internet mit bis zu 400 Mbit/s Kundenfreu­ndliches PŸUR-Produktangebot verfügbar PΫUR...

Dr. Mischak: Der Vulkanradweg erhält eine weitere Attraktion

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Sie wohnte im Rhein-Main-Gebiet und suchte gezielt im Vogelsbergkreis nach einem geeigneten Objekt. Sie fand es in Herbstein-Rixfeld. Ihre Idee:...

Am Thema Glaubenswechsel scheiden sich die Geister

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das Menschenrecht auf Religionsfreiheit werde nach wie vor weltweit verletzt. Christen seien davon besonders betroffen. Darauf wiesen in Berlin...

Disclaimer