Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547889

Akelius kauft 250 Wohnungen in Berlin

(lifePR) (Berlin, ) Die 7 Objekte befinden sich im innerstädtischen Bereich von Berlin. In nachgefragten Lagen wie Friedrichshain, Pankow, Wilmersdorf, Schöneberg, Tempelhof, Wedding und Lichtenberg.

Die Mehrzahl der Objekte sind zwischen 1885 und 1930 erbaut worden. Der Kaufpreis beträgt € 1.524 pro Quadratmeter.

Akelius besitzt damit 12 500 Wohnungen in Berlin und 21 000 Wohnungen in Deutschland.

Geschäftsführer, Pär Hakeman: Wir sind sehr zufrieden in dem aktuellen Marktumfeld unseren Bestand um diese sieben attraktiven Objekte erweitert zu haben. Wir setzen unsere Strategie des selektiven Ankaufs konsequent fort - cherry picking. Berlin bleibt einer unserer Investitionsschwerpunkte in Deutschland.

Prokurist und Niederlassungsleiter Berlin, Ralf Spann: Die Lagen Friedrichshain, Pankow, Wilmersdorf, Schöneberg, Tempelhof, Wedding und Lichtenberg passen zu einhundert Prozent in unseren Bestand. Wir beabsichtigen auch weiterhin unser Berliner Portfolio in großem Umfang auszubauen. Unsere ausgesprochene Transaktionsstärke sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern tragen einen entscheidenden Teil dazu bei.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Henkel und Clouth beenden Kooperation bei der Vermarktung von Teroson

, Bauen & Wohnen, Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG

Die Offenbacher Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG – kurz CLOU – und die Henkel AG & Co. KGaA geben das einvernehmliche Ende ihrer langjährigen...

Der Sommer wird heiß: Die Sonne feiern in der Summerlounge

, Bauen & Wohnen, moeller eConsult

Laut Prognosen gibt es in diesem Jahr bestes sommerliches Wetter. Das wird viele Deutsche freuen, können sie doch die warmen Temperaturen dazu...

Polster Aktuell in Mayen: „Wenn es um Qualität geht, machen wir keine Kompromisse“

, Bauen & Wohnen, Stadtverwaltung Mayen

Seit Februar 2017 bereichert der Polster Aktuell-Store in der Marktstraße das Einzelhandelsangebot in der Marktstadt Mayen. Einer der Marktführer...

Disclaimer