airberlin trägt den Namen Berlin Brandenburg Airport in die Welt

Airbus A330 im BER-Design startet heute zu Zielen rund um den Globus

(lifePR) ( Berlin, )
Ein airberlin Flugzeug in einem ganz besonderen Design ist heute am Flughafen Berlin-Tegel gelandet. Der Langstrecken Airbus des Typs A330-200 trägt ein 1,60 Meter hohes und 8,10 Meter langes Logo des neuen Flughafens für die Hauptstadtregion und fliegt mit der Botschaft "BER Berlin Brandenburg Airport ‑ Europe's most modern airport" ab sofort um die Welt. Begrüßt wurde die Maschine im BER-Design vom Sprecher der Geschäftsführung Flughafen Berlin Brandenburg Prof. Dr. Rainer Schwarz und airberlin CEO Hartmut Mehdorn.

Hartmut Mehdorn, CEO airberlin: "Dieses Branding ist ein klares Bekenntnis zu unserem Standort Berlin und unterstreicht unsere Position als größte Airline in der Hauptstadtregion. Wir freuen uns, schon jetzt den Namen unseres neuen Heimatflughafens in die Welt zu tragen, an dem wir auch in Zukunft weiter wachsen wollen, wo wir unseren Unternehmenssitz haben und mehr als 2.800 Mitarbeiter beschäftigen."

Flughafenchef Prof. Dr. Rainer Schwarz: "airberlin ist der Homecarrier am neuen Flughafen Berlin Brandenburg. Umso mehr freuen wir uns, dass airberlin den Namen des Airports ab sofort in alle Welt hinaustragen wird. Die Eröffnung des BER ist greifbar nahe - und am 3. Juni starten wir gemeinsam in eine vielversprechende Zukunft."

Der airberlin Airbus A330-200 mit der Registrierung D-ALPJ wurde bei der airberlin technik in Düsseldorf gebrandet. Er landete aus Düsseldorf kommend um 12.00 Uhr in Berlin. Die Maschine wird zwei Jahre im BER-Design unterwegs sein und Fluggäste zu Zielen wie Abu Dhabi, New York und Los Angeles bringen. Heute Nachmittag startet der airberlin Airbus mit der Flugnummer AB7160 um 17.55 Uhrnach Bangkok. Den gesamten Flugplan können Interessierte im Internet unter airberlin.com/ber-airbus verfolgen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.