Dienstag, 22. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 361337

Einmal Nordpol und zurück, bitte!

Berlin, (lifePR) - Am 27. April 2013 ist es wieder soweit: Die "Deutsche Polarflug" hebt um 08:00 Uhr mit airberlin unter der Flugnummer AB1111 Richtung Nordpol ab. Der zwölfstündige Rundflug in einem Airbus A330-200 über die Arktis und den Nordpol ist weltweit einzigartig und wird von keiner anderen Airline angeboten. Die Route führt von Berlin aus über Norwegen und das Nordpolarmeer Richtung Nordpol. Arktis-Experten erklären während des Fluges aus dem Cockpit die Besonderheiten der arktischen Landschaften. Der Langstrecken-Airbus von airberlin verlässt unterwegs immer wieder die Reiseflughöhe, so dass die Fluggäste noch bessere Sicht auf schneebedeckte Berge, Eisschollen und Fjorde haben. Am Nordpol vollführt der Airbus A330-200 zweimal eine Weltumrundung, indem er alle 360 Längengrade der Erde in wenigen Minuten überfliegt. Auf dem Rückweg geht es entlang der zerklüfteten grönländischen Ostküste über Island und Schottland zurück nach Berlin. Während des Fluges serviert die airberlin Crew nordisch inspirierte Menüs, die eigens für den Expeditionsflug kreiert wurden.

Karsten von dem Hagen, Leiter Verkauf Sonderflüge bei airberlin, erläutert: "Wir bieten diesen beliebten Flug als limitiertes Angebot nur einmal im Jahr an. An Bord sind Naturfreunde, Hobbyfotografen, aber auch zum Beispiel Ehepaare, die ihren Hochzeitstag auf besondere Art verbringen möchten".

Tickets für den Sonderflug gibt es ab 499 Euro, inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen online unter polarflug.de. Zubringerflüge sind ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Auch Rail&Fly Tickets sind erhältlich.

Die "Deutsche Polarflug" ist ein Produkt der Firma Air Events Limited mit Sitz in Essen, die seit 1998 Rund- und Sonderflüge organisiert. Seit 2007 führt die Deutsche Polarflug Nordpolrundflüge sowie weitere Rund- und Expeditionsflüge in Kooperation mit airberlin durch. Die ersten fünf Nordpolflüge starteten zwischen 2007 und 2010 ab Düsseldorf. Seit 2012 ist Berlin das neue Tor zum Nordpol.

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt zu 170 Destinationen in 40 Ländern. Als zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beschäftigt das Unternehmen 9.300 Mitarbeiter. Die Airline mit dem preisgekrönten Service beförderte im Jahr 2011 mehr als 35 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. airberlin bietet mit 14 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an. Die Flotte mit 152 Flugzeugen hat ein Durchschnittsalter von fünf Jahren und gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frisch & kompakt: Das neue Konstanz Magazin ist da!

, Reisen & Urlaub, Marketing und Tourismus Konstanz GmbH

Faszinierende Fotos, eine inspirierende Historie, Geschichten zum „Jahr der Kultur“ und dem Finale des Konziljubiläums, spannende Interviews,...

Landhotels im Herzen Schwedens

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Diese Reise führt unsere Gäste rund um den Vättern See. In Göteborg angekommen, wahlweise mit der Fähre und dem eigenen PKW oder mit Flugzeug...

Jugendherbergen überraschen mit inklusiven Angeboten

, Reisen & Urlaub, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Barrierefreie Zimmer, Inklusions-Klassenfahrten, Kletter-Wochenende mit und ohne Rollstuhl: Die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Ostsee präsentierten...

Disclaimer